Jason Aldean

Da haben sich zwei gesucht und gefunden: Jason Aldean und Broken Bow Records. Seit seinem Debüt bei Broken Bow Records hat der Country-Sänger neun Millionen Alben verkauft. Alle seine Alben, bis auf das gerade veröffentlichte " Old Boots, New Dirt" (das immerhin schon Gold-Status hat), haben bisher Platin-Status in den USA erreicht.

Es ist also kein Wunder, dass mit seinem Plattenlabel sehr zufrieden ist und entschieden hat seinen Vertrag zu verlängern. Details wurden noch nicht bekannt, aber immerhin so viel, dass der Vertrag über mehrere Jahre läuft.

In seiner Karriere und unter Vertrag bei Broken Bow konnte Jason Aldean insgesamt 14 Lieder an die Spitze der Billboard Hot Country Songs Charts führen. Nicht nur das, wie jetzt offiziell bestätigt wurde, ist er auch der (männliche) Country-Künstler mit den meisten digitalen Downloads in der Geschichte der Musikindustrie. 21,5 Millionen-mal klickten US-Bürger, um sich Musik des Country-Sänger herunterzuladen. Fans aus Deutschland, Österreich und in der Schweiz müssen noch auf physische Tonträger zurückgreifen, da seine Musik hier nicht digital veröffentlicht werden.


Anmelden