Florida Georgia Line

Dass Florida Georgia Line zu den heißen Newcomern gehört, hat nicht nur die Academy of Country Music (ACM) erkannt, als deren Mitglieder Anfang diesen Jahres das Country-Duo als neue Künstler des Jahres wählten. Auch die Fans sind Feuer und Flamme. Das beweisen die Verkaufszahlen: Das Album erhielt Gold für 500.000 verkaufte Einheiten und die Single "Cruise" Doppel-Platin, für zwei Millionen digitale Downloads.

Eine Single, die so häufig heruntergeladen wird, hält sich natürlich auch sehr lange in den Charts. "Cruise" verbrachte bisher insgesamt 12 Wochen an der Spitze der , das ist länger als jede andere Single eines Country-Duos in der 69-jährigen Geschichte der Billboard Charts.

Damit hielt sich "Cruise" länger an der Spitze als die bisherigen Rekord-Inhaber, Carl Butler & Pearl, The Everly Brothers und The Davis Sisters. Wenn man auch die Country-Sängerinnen, -Gruppen und-Sänger hinzuzählt, wird die Liste von Buck Owens und seinem Song "Love's Gonna Live Here" (1963-64) angeführt. Die Single hielt sich damals 16 Wochen auf Platz 1. Wir wollen einmal sehen, ob diese Woche den Abstand noch um eine Woche verkürzen kann.


Anmelden