LeAnn Rimes und Eddie Cibrian planen eigene Sitcom

LeAnn Rimes

Während LeAnn Rimes ihr neues Album "Spitfire" wieder einmal verschoben hat, bastelt die Country-Sängerin gemeinsam mit ihrem Ehemann an einer eigenen Sitcom, die das Paar nun den Fernsehstationen und Produktionsfirmen in den USA anbieten will.

Besonders kreativ sind und Eddie Cibrian dabei allerdings nicht, denn die Sitcom soll auf dem Leben der Beiden basieren. Die Umsetzung soll ähnlich wie bei den Sitcom "Lass es, Larry!" (im Original "Curb Your Enthusiasm"; läuft bei uns auf dem Pay-TV-Sender FOX), oder, bei uns bekannter, "Pastewka" (läuft auf SAT.1), erfolgen. LeAnn Rimes und Eddie Cibrian werden dabei auch die Hauptrollen übernehmen. Die Rollen der beiden Kinder von Eddie Cibrian mit seiner vorherigen Frau, Brandi Glanville, sollen Schauspieler übernehmen.

Die Sitcom befindet sich noch im Angebotsstadium, d.h. sie wird zurzeit noch den Produktionsfirmen und Fernsehstudios angeboten. Wenn das Thema interessant sein sollte, werden Drehbuchautoren und Darsteller gesucht, dann wird ein Pilot produziert und wenn der dann gefällt, beginnt erst die eigentliche Produktion. Daher wird nicht mit einem Start vor 2014 in den USA gerechnet.


Anmelden