Jason Aldean

Wenn am kommenden Donnerstag die Billboard Hot Country Songs Charts aktualisiert werden, gibt es auf Platz 19 einen Neueinsteiger: Jason Aldean schafft den Sprung von 0 auf 19 mit seiner neuen Single, "Take A Little Ride". Es wird der höchste Neueinstieg von Aldean, in seiner Karriere, sein.

116 Radio-Stationen in den USA haben den Song gespielt, vor dem offiziellen Datum. Billboard sagt voraus, dass der Song außerdem Geschichte schreiben wird, als größtes Debüt einer digitalen Single eines männlichen Country-Sängers.

In den USA wird der Song bis Mittwoch circa 200.000 heruntergeladen worden sein.

"Das haut mich ehrlich von den Füßen", sagt Aldean. "Ich hatte im letzten Jahr lauter Sachen, die ich zum ersten Mal gemacht habe: Meine erste Tournee in Arenen, die ausverkauft sind, meine ersten CMA Awards. Aber dennoch fühlt es sich an, als ob ich noch eine lange Strecke zu gehen habe. Und auf dieser Strecke wieder zwei Sachen zum ersten Mal zu haben, fühlt sich großartig an. Ich liebe die Single und auf dem neuen Album sind noch 14 weitere Songs, auf die ich richtig stolz bin."

Zurzeit ist Aldean auf der angesprochenen Tournee. 30 Sekunden hat es gedauert, bis 20.000 Tickets im Blossom Music Center in Cleveland (7. September) verkauft waren, 4 Minuten für 20.000 Tickets im Dallas Gexa Energy Pavilion (27. Oktober), 44.000 Tickets wurden in 4 Minuten verkauft als der Vorverkauf für St. Louis (14. September) und Indianapolis (15. September) begann.

Das neue Album von Jason Aldean soll in diesem Herbst erscheinen.


Anmelden