Josh Thompson

Nach noch nicht bestätigten Gerüchten sollen sich Josh Thompson und seine Plattenfirma RCA Nashville getrennt haben.

Das ist insofern verwunderlich, da Thompson am 2. Juli 2012 in einem Interview, auf die Frage seiner Pläne, noch sagte: "Wir spielen noch bis Ende Dezember Konzerte, Clubs, Festivals, Hony Tonks, Straßenfeste und ein paar in Las Vegas. Das neue Album ist fertig und die erste Single, "Comin' Around", wird jetzt ans Radio geschickt. Das Album soll irgendwann dieses Jahr erscheinen."

Josh Thompson, der zunächst bei Columbia Nashville unter Vertrag stand, wechselte innerhalb des Sony Music Konzerns im August 2011 zu RCA Nashville. Sein 2010er Debüt-Album brachte drei Hit-Songs, "Beer on the Table", "Way Out Here" und "Won't Be Lonely Long", hevor. Außerdem schreibt er Songs für andere Country-Sänger, wie zum Beispiel Jason Aldean und Brad Paisley.


Anmelden