Luke Bryan - Tailgates & Tanlines

Eine wirkliche Überraschung dürfte diese Meldung, zumindest für die Leser von CountryMusicNews.de, nicht sein, denn Ende März schaffte es Luke Bryans Album "Tailgates & Tanlines" noch einmal an die Spitze der Billboard Country Album Charts und das obwohl die CD bereits im August letzten Jahres veröffentlicht wurde.

Da die Billboard Country Album Charts aus Verkaufszahlen ermittelt werden, ist es also nicht verwunderlich, dass die Recording Industry Association of America (RIAA) Luke Bryans Album jetzt mit Platin, für eine Million verkaufte Einheiten, ausgezeichnet hat.

Es ist das erste Album des Country-Sängers, das diese wichtige Verkaufsmarke erreicht.

Aus dem Album hat Capitol Nashville bereits mehrere Singles, "Country Girl (Shake It for Me)", "I Don't Want This Night to End" und "Drunk on You", ausgekoppelt und alle waren auf den oberen Plätzen der Charts wiederzufinden.


Anmelden