ACM Awards Logo

Die Academy of Country Music (ACM) hat ihre ersten Auszeichnungen für 2012 verliehen. Wie in jedem Jahr, gibt es den begehrten Preis nicht nur in den Kategorien, die der amerikanische Fernsehsender CBS am 1. April 2012 live überträgt, sondern auch in diversen anderen Kategorien.

So erhielt Kenny Chesney Country Music's Crystal Milestone Award, für den Erfolg seiner Live-Tourneen. Der Country-Sänger hat über 10,5 Millionen Eintrittskarten in 11 Touren durch die gesamten USA verkauft.

Emmylou Harris, der Produzent Billy Sherrill, Ricky Skaggs und Dwight Yoakam werden mit dem Cliffie Stone Pioneer Award ausgezeichnet, der Menschen für ihre Leistung in der Geschichte der Country Music auszeichnet. Vince Gill erhält den Career Achievement Award, für seine Leistungen, das Genre im Jahr 2011 vorangebracht zu haben.

Wer in den letzten Jahren eines von Alan Jacksons Konzerte in Europa besucht hat, wird mit den Juroren übereinstimmen, die den Country Sänger mit dem Jim Reeves International Award ausgezeichnet haben. Die Auszeichnung wird an Personen vergeben, die die Country Music in der ganzen Welt populärer gemacht haben.

Die Songschreiber Bobby Braddock und Roger Miller erhielten für ihre Leistung den Poet's Award und Dallas Davidson wurde als Songschreiber des Jahres ausgezeichnet. Gayle Holcomb (William Morris Endeavor Entertainment) erhält den Mae Boren Axton Award für ihr Engagement in der Academy of Country Music.

Weitere Auszeichnungen erhielten:
Casino des Jahres: Mandalay Bay Hotel & Casino, Las Vegas
Don Romeo Talent Buyer des Jahres: Jimmy Jay, Jayson Promotions Inc.
Nachtclub des Jahres: Billy Bob's Texas, Fort Worth, Texas
Promoter des Jahres: Brian O'Connell, Live Nation
Veranstaltungsort des Jahres: Bridgestone Arena, Nashville
Produzent des Jahres: Frank Liddell
Audio Engineer des Jahres: Justin Niebank
Bassist des Jahres: Michael Rhodes
Percussionist/Schlagzeuger des Jahres: Shannon Forrest
Gitarrist des Jahres: Kenny Greenberg
Fiddle Player des Jahres: Stuart Duncan
Piano/Keyboarder Des Jahres: John Hobbs
Specialty Instrument Spieler des Jahres: Aubrey Haynie
Steel Guitar Spieler des Jahres: Paul Franklin

Die ACM Awards werden am 1. April 2012 live in Las Vergas, Nevada verliehen. Eine Ausstrahlung in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz ist zurzeit nicht geplant.


Anmelden