Julianne Hough

Bereits vor geraumer Zeit hat sich Paramount Pictures dazu entschieden den "Footloose"-Film aus den 80ern neu zu verfilmen. Craig Zadan, der damals das Original produzierte, wird auch bei dem Remake die Verantwortung tragen.

Regie sollte Kenny Ortega (alle drei High School Musical-Filme) führen, doch der ist nun aus dem Projekt ausgestiegen. Als offiziellen Grund gibt Ortega an, dass es nach dem aufwendigen Michael Jackson-Film "The Is It" verfrüht sei, gleich wieder ein neues Projekt in Angriff zu nehmen. Das hat er aber sicherlich schon vorher gewusst. Tatsächlich soll es aber um das liebe Geld geben, denn zwischen Ortega und Paramount Pictures soll ein Streit über die Höhe des Budgets entbrannt sein.

Drehbeginn für das Remake soll März 2010 sein und nun sucht Paramount fieberhaft nach einem neuen Regisseur.

Die beiden Hauptrollen haben die Country-Sängerin Julianne Hough und der Schauspieler Chace Crawford ("Gossip Girl") übernommen.


Anmelden