Lonestar

Die britische Verwertungsgesellschaft PRS (das Gegenstück zur Deutschen GEMA) hat eine Umfrage unter 2.000 Hochzeitsfilmern im Vereinigten Königreich gemacht, welches der meistgehörte Song bei Hochzeiten ist.

Am häufigsten wird zu Lonestars "Amazed", aus dem Album "Lonely Grill", getanzt, gefolgt von Aerosmiths "I Don't Want to Miss a Thing", aus dem Film "Armageddon - Das jüngste Gericht" und auf Platz 3 findet sich ein weiterer Country-Song: Shania Twain mit "From This Moment On".

Die Top 5 runden Bryan Adams' "Everything I Do (I Do It for You)" and Take Thats "Rule the World" ab.

Da Platz 1 und 3 von einem Country-Song belegt werden, könnte es ja vielleicht auch sein, dass "I Don't Want to Miss a Thing" auch in der Mark Chesnutt Version gespielt wird. Wäre in Großbritannien nicht zu ungewöhnlich. {discuss forum:1}


Anmelden