Joanna Cotten und Warner Bros. Nashville haben sich getrennt.

Das Label schickte in diesem Jahr die Single "The Prize" ans Radio, aber der Song wurde ein Flop beim Radio. Im September 2007 veröffentlichte Warner noch digital eine EP mit drei Studioaufnahme, einer akustik Aufnahme von "Humble Town" und einer Live-version von "Funkabilly", aber die Verkaufszahlen blieben hinter den Erwartungen. 

Whitney Duncan hat einen Plattenvertrag bei Warner Bros. Nashville unterschrieben.

Die 22jährige nahm bei der fünften Staffel von "Nashville Star" teil und erreichte dort Platz 5.

Laut Warner soll das Album 2008 erscheinen und ihre Musik soll Country im einem hauch Blues werden.


Anmelden