Tim McGraw und Dwight Yoakam werden im nächsten Jahr zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera stehen.

Wie New Line Cinema gestern bekant gab, werden die beiden Country-Sänger eine Rolle in den Film "Four Christmases" übernehmen, der Weihnachten 2008 in den USA als auch in Deutschland, österreich und in der Schweiz starten wird.

Die Hauptrollen in der romantischen Komödie haben Reese Witherspoon ("Walk The Line"), Vince Vaugh ("Mr. & Mrs Smith") und Robert Duvall ("Der Pate") übernommen. Außerdem stehen Kathy Bates ("Misery"), Glenn Close ("The Shield") und Stephanie Vendetto ("Dr. House") vor der Kamera.

Regie führt Seth Gordon, der bei "Dixie Chicks: Shut Up & Sing" die Kamera geführt hat.


Anmelden