Letzte Woche wurde Reba McEntires neues Album "Duets" veröffentlicht und laut dem amerikanischen Billboard Magazin führt die die Nielsen SoundScans Building Charts an.

In den ersten Verkaufstagen (Dienstag bis einschließlich Donnerstag) ging das Album rund 155.000 mal über den Tresen. So oft wie kein anderes Album. Die derzeitige Nummer 1, Kanye Wests Album "Graduation", verkaufte in dem selben Zeitraum rund 91.000 Silberlinge.

Gezählt wurden die Verkäufe die bei Trans World Entertainment, Best Buy, Circuit City, iTunes, Border's, Target, Anderson Merchandisers und Handleman Co. generiert wurden. Das entspricht  79% des amerikanischen Marktes

McEntires höchster Einstieg war 1994, als "Ready My Mind" auf Platz 2 der Billboard Top 200 (alle Genre) kam. Diese Woche könnte sie, nach den bisherigen Zahlen, zum ersten Mal in ihrer Karriere auf Platz 1 einsteigen. In den Billboard Country Album Charts erreichten insgesamt neun Alben von McEntire die Top Position.


Anmelden