Tim McGraws neues Album "Let It Go" wurde in den USA mit Platin, für eine Million an den Handel verschickte Tonträger, ausgezeichnet.

Damit verkauften sich in den Vereinigten Staaten alle seine Platten zusammen über 35 Millionen mal und machen ihn zum siebt-bestverkauften Künstler aller Genre - aller Zeiten, seit Inbetriebnahme des BDS Systems im Jahre 1991.

Die Plätze 1 bis 6 belegen Garth Brooks, Mariah Carey, Celine Dion, Metallica, The Beatles und George Strait.

Die erste Single-Auskopllung aus dem Album, "Last Dollar (Fly Away)", schaffte es bis auf Platz 1 der Billboard Hot Country Songs Charts.

In Deutschland, österreich und in der Schweiz erscheint das Album "Let It Go" nächste Woche.


Anmelden