Oscar-Nominierung für Reba McEntire Song

Reba McEntire

Für Reba McEntire winkt indirekt der Goldjunge in der Kategorie Bester Song

Am 8. Februar 2022 wurde der Song "Somehow You Do", performt von Reba McEntire, offiziell für einen Oscar nominiert. Der Song begleitet als resolute Ballade den Film "Four Good Days" mit Mila Kunis und Glenn Close. Reba McEntire, die bereits zahlreiche goldene und Platin-Schallplatten an der Wand hängen hat ist zum ersten Mal für eine der begehrten goldenen Statuen nominiert.

Im Falle eines Oscar-Gewinns würde die Auszeichen, wenn auch Reba McEntire den Song sing, gar nicht an die Country-Künstlerin gehen. Das kommt daher, dass der Song zwar zweifelsohne von McEntire gesungen wird, er jedoch von Songschreiberin Diane Warren geschrieben wurde. Die Acadamy of Motion Pictures Arts and Sciences verleiht den Oscar in der Kategorie Bester Song stets an die entsprechenden Songschreiber oder Songschreiberinnen, McEntire freute sich trotzdem über die Nachricht und gratulierte Diane Warren zur Nominierung gefolgt von einem Dank dafür, den Song performen zu dürfen.

Eine Familie im Kampf mit der Sucht

Darum geht es in "Four Good Days", eine Familie, die versucht eine Heroin-Sucht zu überwinden. Dazu passt "Somehow You Do" als bewegende und gefühlvoll sowie starke Ballade. Das Lied schafft es im Rahmen des Films zu gleichen Teilen eine traurige und starke Seite zu zeigen und fügt sich damit perfekt in das Gesamtbild ein, wodurch die Nominierung zum Besten Song gerechtfertigt ist. Erschienen ist der Song im April mit einem Video, das unter der Regie von Jon Avnet gedreht wurde.

Reba McEntire - Somehow You Do (From The Motion Picture Four Good Days)

Der Song wird es trotz dieser Vorschusslorbeeren in der 94. Oscars-Night nicht leicht haben, denn mit den Songs "Be Alive" aus King Richard, "Dos Oruguitas" aus Encanto, "Down to Joy" aus Belfast und "Keine Zeit zu sterben" aus dem gleichnamigen Film ist die Konkurrenz keine kleine.

Außerdem wurde Jessica Chastain in der Kategorie Beste Schauspielerin für ihre Leistung in "The Eyes of Tammy Faye" für einen Oscar nominiert sowie Linda Dowds, Stephanie Ingram und Justin Raleigh für ihr Zutun bei ebenfalls "The Eyes of Tammy Faye" in der Kategorie Bestes Make-Up und Beste Frisuren.

Die 94. Oscar-Verleihung wird am 27. März 2022 im Dolby Theatre in Hollywood, Los Angeles, stattfinden. Das Network ABC wird die Gala live übertragen, in Deutschland übertägt ProSieben live.

vgw
Anmelden
Reba McEntire Song geht bei den Oscars leer aus
Aktuelle Nachrichten
Ein hervorragender Song und eine brilliante Performance von Reba McEntire bei den Oscars Auch wenn der Oscar oder nennen wir ihn lieber bei seinem richtigen Namen, der Academy Award of Merit, die...
Zwei Oscars für The Eyes of Tammy Faye
Aktuelle Nachrichten
In beiden nominierten Kategorien wurde The Eyes of Tammy Faye mit dem Oscar ausgezeichnet In der Nacht zum Montag wurde die wichtigste Auszeichnung der Filmindustrie, der Academy Award of Merit,...
NBC schickt Happy's Place mit Reba McEntire in Serie
Aktuelle Nachrichten
NBC hat in der Nacht an dem Serienprogramm gefeilt, Serien abgesetzt und verlängert sowie ein neues Format bestellt: Es handelt sich dabei um die neue Multi-Kamera-Comedyserie "Happy's Place" mit...
Reba McEntire-Comedy in Arbeit bei NBC
Aktuelle Nachrichten
Die National Broadcasting Company (NBC) plant eine neue Sitcom mit Reba McEntire. Die noch unbetitelte Komödie wird die Country-Sängerin und Schauspielerin mit dem "Reba"-Showrunner Kevin Abbott...
Various Artists - A Tribute to The Judds
CD Besprechungen
  Eine höchst illustre Gästeschar würdigt auf "A Tribute to The Judds" das Wirken des 80er-Jahre Familien-Acts The Judds. Ältere Semester werden...
Reba McEntire - Not That Fancy
CD Besprechungen
Für "Not That Fancy" hat sich Reba McEntire mit Produzent Dave Cobb zusammengetan um 14 ihrer schönsten Klassiker neu einzuspielen Reba McEntire. Der Name klingt...
Thomas Rhett - 20 Number Ones
CD Besprechungen
Mit "20 Number Ones" zieht Thomas Rhett eine Zwischenbilanz seiner Karriere Thomas Rhett ist in Nashville so etwas wie "Everybody's Darling". Ein netter Kerl....
Reba McEntire und Melissa Peterman wieder gemeinsam von der Kameria
Aktuelle Nachrichten
Der neue Film "The Hammer" wird Reba McEntire und Melissa Peterman vereinen Fans von Reba McEntire oder der Serie "Reba" können sich auf ein Highlight freuen. Für den neuen Lifetime-Film "The...
The Eyes of Tammy Faye
Spielfilme
"The Eyes of Tammy Faye" - Jessica Chastains oscarreife Darstellung einer US-Sängerin Eine Kinoauswertung wie in die USA gab es hierzulande von "The Eyes of Tammy Faye" nicht, was sicherlich auch...
Reba McEntire - My Chains Are Gone
CD Besprechungen
Reba McEntire veröffentlicht mit "My Chains Are Gone" ein weiteres Werk mit christlichen Liedern Mit Gospel-Musik ist es schon so eine Sache. Einerseits gehört...