Rhöner Country-Festival

Johnny Falstaff kommt zum Rhöner Country-Festival 2016

Die Rhön ist bekanntlich eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands. Zwischen Bayern, Hessen und Thüringen gelegen bietet es jede Menge Ausflugsmöglichkeiten. Jedes Jahr im Juni haben Country-Fans überdies den Bonus, die touristische Sehenswürdigkeiten mit dem Rhöner Country-Festival zu kombinieren, welches seit mittlerweile 11 Jahren Live-Musik für viele Geschmacksrichtungen bietet.

Etwa in der Mitte zwischen Leipzig und Frankfurt am Main liegt das Örtchen Bernshausen. Das alljährlich dort stattfindende Rhöner Country-Festival Open Air hat in der Vergangenheit schon Marketing- und Tourismuspreise erhalten, da die Veranstalter bemüht sind, das Programm so vielfältig zu gestalten, dass es für die komplette Familie attraktiv wird. So gibt es für die Kinder Spielangebote, wie Wettmelken, Schnupperreiten, Hufeisenwerfen oder eine Hüpfburg. Die Eltern können mit ihnen über einen Westernmarkt schlendern und die Angebote der Händler durchstöbern. Dieses Jahr findet neu am Sonntag, dem Familientag, auch noch ein Antik- und Trödelflohmarkt statt. Die Live-Musik übernehmen an diesem Tag Herbie & Friends. Außerdem gibt es an allen drei Tagen eine Pferdeshow.

Kim Carson und Johnny Falstaff beim Rhöner Country-Festival 2016

Den Samstag gestalten musikalisch die Flyin' High Band, im Anschluss Open Road und als Highlight am Abend, beim Rhöner Country-Festival 2016, Kim Carson aus den USA. Die Honky Tonkerin aus Louisiana ist in Deutschland keine Unbekannte und hat bisher noch jedes Zelt zum Kochen gebracht. Die Line Dancer dürfen sich am Nachmittag bereits bei einem Workshop warm machen.

Musikalisch eröffnet wird das Festival am Freitagabend von der Band Countrified, die nach Eröffnung des großen Rhöner Country-Festival-Lagerfeuers an den Texaner Johnny Falstaff übergibt. Besser, als mit seiner Mischung aus heißem Country und Rockabilly könnte man eine Veranstaltung wohl kaum starten.

<>Wer also im Sommer mal ein Wochenende in netter Umgebung, bester Musik und mit Western-Ambiente verbringen möchte, dem sei das Rhöner Country-Festival 2016, vom 24. bis 26. Juni 2016 nahegelegt.

Anmelden