Eric Church

Am Sonntag, den 15. Februar 2015, brachte der Storch Nachwuchs ins Hause Church. 3,06 Kilogramm brachte Tennessee Hawkins Church bei seiner Geburt auf die Waage. Ein gewaltiger Name für einen (noch) so kleinen Menschen, der von seiner Familie nur Hawk genannt wird.

Es ist der zweite Sohn für und seine Ehefrau Katherine. Das erste gemeinsame Kind, Boone McCoy, ist inzwischen drei Jahre alt.

"Ich bin begeistert, dass Hawk und seine Mutter wohlauf sind. Wir haben nicht viel geschlafen, genießen aber jeden Teil dieser unglaublichen Reise", sagte Eric Church in einer Erklärung. "Ich fühle mich gesegnet und bin dankbar."

Der Country-Sänger hat noch nicht gesagt, warum er seinen Sohn Tennessee Hawkins genannt hat, aber es gilt als sicher, dass es einen guten Grund dafür gibt. Als Boone geboren wurde, erklärte Church, dass Boone nicht nur Familienname war,sondern auch der Name der Stadt in North Carolina, in der er zur Schule gegangen ist. der mittlere Name McCoy kommt aus Katherines Familie.


Anmelden