Hunter Hayes

Hunter Hayes möchte einen neuen Weltrekord aufstellen und sich damit einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde sichern. Der Country-Sänger möchte innerhalb von 24 Stunden 10 Konzerte in 10 verschiedenen Städten geben.

Die Aktion findet im Rahmen einer Wohltätigkeitsaktion statt. Die Einnahmen kommen ConAgra Foods für ihr Programm "Child Hunger Ends Here", dass den Hunger von Kindern bekämpft, zu Gute.

Das erste Konzert wird Hunter Hayes am Freitag, den 9. Mai 2014, in New York geben. Der amerikanische Fernsehsender ABC überträgt einzelne Lieder im Rahmen seines Frühstücksfernsehens "Good Morning America".

Die Konzertdaten sind:
9. Mai 2014
8:00 Uhr New York, NY Good Morning America
9:15 Uhr Boston, MA Paradise Rock Club
11:30 Uhr Worcester, MA Palladium Upstairs (Acoustic Show)
13:45 Uhr Providence, RI Lupo's Heartbreak Hotel
16:15 Uhr New London, CT Garde Arts Center
18:45 Uhr New Haven, CT Toad's Place
21:00 Uhr Stamford, CT Palace Theatre
23:30 Uhr South Orange, NJ South Orange Performing Arts Center

10. Mai 2014
2:00 Uhr Asbury Park, NJ The Stone Pony (Acoustic Show)
5:00 Uhr Philadelphia, PA Trocadero

Sollten alle 10 Konzerte wie geplant stattfinden, hätte Hunter Hayes einen neuen Rekord aufgestellt. Die bisherigen Rekordhalter, The Flaming Lips, spielten acht Konzerte in 24 Stunden und schubsten damit wiederum Jay-Z vom Thron, der davor den Rekord innehielt.


Anmelden