Kenny ChenseyKenny Chesney gehört seit Jahre zu den erfolgreichsten Live-Acts in der amerikanischen Country-Szene und dieses hat er gerade wieder einmal eindrucksvoll unterstrichen.

Für das Konzert, welches der Country-Sänger am 13. August 2011 im New Meadowlands Stadium im US-Bundesstaat New Jersey gibt, wurden bereits mehr als 44.000 Eintrittskarten verkauft.

Kein anderes Country-Konzert im Raum New York/New Jersey hat seit 1983 mehr Tickets verkauft.

Sollten die Ticketverkäufe so stark bleiben, könnte es das 28. ausverkaufte Konzert, das Kenny Chesney im Rahmen seiner "Goin' Coastal Tour" gibt, werden.

"Als ich das erste Mal gehört habe, dass wir im Meadowlands spielen, war ich verzückt", sagte Chesney. "Ich habe schon so lange ich mich erinnern kann, davon geträumt, dort zu spielen. Es wird ein unvergesslicher Abend werden für jeden, der dabei sein wird."

Für die "Goin' Coastal"-Sommer-Tournee wurden bereits mehr als 1,1 Millionen Tickets verkauft. Das US-Magazin Pollstar listet die Kenny Chesney Tour als erfolgreichste Country-Tournee 2011. Die Gästeliste der Country-Künstler, die vor Kenny Chesney auf der Bühne in Meadowlands stehen werden - Zac Brown Band, Uncle Kracker und Billy Currington - würde hierzulande schon für volle Clubs sorgen.


Anmelden