Gloriana

Wie jetzt bekannt wurde, hat Cheyenne Kimball die Band Gloriana verlassen. Ein Grund für die Trennung wurde nicht bekanntgegeben.

Am gestrigen Montag veröffentlichte Gloriana eine offizielle Mitteilung auf ihrer Webseite:

"Wie Ihr vielleicht schon gehört habt, hat sich Cheyenne Kimball dazu entschlossen, die Band zu verlassen. Wir wollen, dass Ihr wisst, dass Gloriana auf jeden Fall weitermachen wird. Wir können uns unser Leben nicht anders vorstellen. Wir stehen zu 100% zu Euch, unseren Fans und Unterstützern. Wie geplant werden wir unserer neues Musikvideo diese Woche an die Fernsehstationen liefern, weiter Konzerte geben, unsere Single "Wanna Take You Home" promoten und an unserem neuen Album arbeiten. Wir wünschen Cheyenne alles Gute, was auch immer jetzt auf sie zukommen möge."

Was Cheyenne Kimball jetzt machen wird, ist völlig unklar. 2006 war sie bereits solo unterwegs und veröffentlichte das Album "The Day Has Come". Sie sagte aber schon in einem Interview mit der Daily Times, dass sie nicht gerne solo weitermachen würde, denn so könnte man mit niemanden den Erfolg teilen und man wäre auch sehr alleine und kaum einer könnte den Stress verstehen, den man hat, alleine auf Tournee zu gehen.

Ob Gloriana jetzt als Trio weitermacht oder sich ein neues Bandmitglied sucht, ist ebenfalls nicht bekannt. Aber das zweite Album der Country-Band soll im Herbst 2011 erscheinen.


Anmelden