Gatlin Brothers veröffentlichen Single nach Tod von Osama bin Laden

Gatlin Brothers

Es war nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Amerikaner den Tod von Osama bin Laden in Songs und/oder Filmen thematisieren.

Den Anfang machen jetzt Larry Gatlin and The Gatlin Brothers mit "Americans, That's Who".

"Um es ganz einfach zu sagen, wir sitzen auf dieser Single schon eine ganze Zeit", sagt Larry Gatlin. "Wir wussten, dass wir ein bahnbrechendes und monumentales Ereignis brauchen, um die Single ans Radio zu schicken. Der Tod von Osama bin Laden erfüllt diese Voraussetzungen."

Die Gatlin Brothers möchten außerdem den Frauen und Männern der amerikanischen Armee ihren Dank aussprechen: "Wir möchten ein ganz besonderes "Dankeschön" an die Mitglieder des Seal Team Six und die mutigen amerikanischen Männer und Frauen in Uniform schicken, die ihr Leben riskieren, um unsere Freiheit zu sichern." Larry fügt hinzu: "Wer sind diese guten Menschen? Amerikaner, die sinds! (American’s, that's who!)

Den Song kann man bei iTunes herunterladen.

Anmelden
Country-Künstler singen Little Big Towns Pontoon
Aktuelle Nachrichten
In Deutschland wird jedes Jahr im Sommer der sogenannte Sommer-Hit gesucht. Kluge Köpfe in den Plattenfirmen versuchen bereits im Frühjahr irgendwelche Trends zu erkennen, damit sie wissen, wer,...
Die Nominierten für die Nashville Songwriters Hall of Fame 2011
Aktuelle Nachrichten
Vor wenigen Tagen, am 16. Juni 2011, wurde Garth Brooks in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen. Billy Joel führte die feierliche Zeremonie für die Aufnahme des Country-Sängers in New York durch...
Nominierungen für die Nashville Songwriters Hall of Fame 2008
Aktuelle Nachrichten
Gestern wurden die Nominierungen zur Aufnahme in die Nashville Songwriters Hall of Fame bekannt gegeben und die Nomininierten sind: In der Kategorie Songschreiber/Künstler wurden Larry Gatlin, John...