Clint Black

2006 lief der Film "Flicka - Freiheit, Freundschaft, Abenteuer" in den US-Kinos. Der Film spielte nur rund 21 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein und das trotz der Hauptrolle von Tim McGraw sowie den zwei Nominierungen für die Crirtic's Choice Awards (Bester Familien Film, Bester Song "My Little Girl" von Tim McGraw). Auch hierzulande blieb der Kinoerfolg aus.

Da der Film aber auf DVD gut ankam, entschied sich die 20th Century Fox einen zweiten Teil zu drehen und diesen direkt auf DVD zu veröffentlichen. Diesmal übernahm der Country-Sänger Clint Black die Rolle des Vorarbeiters.

Am 27. April 2010 feierte der Film im Belcourt Theatre in Nashville, Tennessee, Premiere und neben Clint Black, seiner Frau Lisa Hartman Black und ihrer Tochter Lily Pearl waren unter anderem auch Steve Wariner und Ehefrau Caryn, Bo Bice, Brady Seals mit Ehefrau Lisa Seals, Katie Armiger, Kristy Osmunson von Bomshel anwesend.

Am 4. Mai 2010 erschien die DVD in de USA exclusiv bei Walmart und Sam’s Club. In Deutschland ist die Veröffentlichung Anfang August 2010 geplant.


Anmelden