Sex-Video mit Mindy McCready kommt am 19. April 2010

Mindy McCready

Wie der amerikanische Fernsehsender Fox News berichtet, soll in den USA am 19. April 2010 ein Sexvideo mit Mindy McCready, mit dem Titel "Mindy McCready, Baseball Mistress" veröffentlicht werden.

Die Country-Sängerin, die seit Jahren nicht aus den Schlagzeilen kommt, soll in dem Video unter anderen Sex mit ihrem Freund Peter haben. Außerdem spricht Sie über ihre Affären mit Sportler Roger Clemens (Werfer bei den Red Sox und New York Yankees), Schauspieler Dean Cain ("Superman - Die Abenteuer von Lois & Clark") und Country-Sänger Alan Jackson.

Unter anderem soll ein Gespräch aufgezeichnet worden sein, in dem McCready darüber spricht, sich mit Robert F. Kennedy, Jr. angefreundet zu haben und sich vorstellen konnte, Sex mit ihm zu haben, es aber nie so weit hat kommen lassen.

Außerdem soll McCready erzählen, dass sie im zarten Alter von 17 Jahren mehrmals von Alan Jackson in seinen Tourbus eingeladen wurde - sie sagt aber nicht genau, was dann im Bus passiert ist.

Als Bonus bekommt der US-Käufer noch eine DVD und die Sex-Eskapaden von Tom Sizemore, der mit McCready an der US Reality TV-Show "Celebrity Rehab with Dr. Drew" teilgenommen hat.

Die PR Firma von Mindy McCready lies mitteilen, dass sie keine Ahnung habe, woher die Aufnahmen stammen und dass man alle rechtlichen Schritte unternehmen werde, um den Verkauf zu unterbinden. man erwarte zurzeit eine Stellungnahme von Mindy McCreadys Anwalt, die man dann veröffentlichen wolle.

Allerdings könnte das auch ein PR-Gag sein, denn in den USA erschien gerade diese Woche Mindy McCreadys neue CD "I'm Still Here", die in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ab 7. Mai 2010 erhältlich ist.


Anmelden