Uncle Kracker hat sich gestern, Freitag, den 28. September 2007, auf schuldig bekannt. Die Anklage wurde von sexueller Belästigung auf Belästigung herabgestuft.

Uncle Kracker wurde vorgeworfen in einem Nachtclub eine 26jährige Frau belästigt zu haben.

Das Gericht in Wake Country verurteilte den Sänger, dessen richtiger Name Matthew Shafer ist, zu 12 Monaten auf Bewährung, einer Geldstrafe von USD 1.500,-- und er muss an einer Alkohol-Therapie teilnehmen. 


Anmelden