Uncle Kracker, ein ehemaliger DJ von Kid Rock, wurde am Freitag in Raleigh, North Carolina, wegen sexueller Belästigung zweiten Grades verhaftet. 

Der Polizeisprecher Jim Sughrue sagte, dass eine 26ährige Frau angibt ein Mann hat sie in der Ess Lounge, ein Nachtclub, sexuell belästigt. Uncle Kracker soll seine Hand auf den Rock der 26jährigen Frau gelegt haben, die ihn darauf eine Ohrfeige verpasste und Kracker dann ihr eine Ohrfeige zurück gab.

Der 33jährige Kracker wurde in einem Hotel in dem Vorort Cary in Haft genommen. Er steht zurzeit im Wake County Jail unter Arrest und kann gegen eine Hinterlegung von fünf Millionen US Dollar Kaution bis zum Gerichtstermin entlassen werden.

Kracker, dessen richtiger Name Matthew Shafer ist, wurde am Freitagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt.

Weder der Pressesprecher noch der Manager von Uncle Kracker standen am Freitagnachmittag für eine Stellungnahme zur Verfügung.

Krackers Hits beinhalten "When the Sun Goes Down," ein Duett mit Kenny Chesney, "Follow Me" und eine Cover-Version von Dobie Gray's "Drift Away".


Anmelden