Keith Urban veröffentlich neue Single Messed Up As Me

Keith Urban

Keith Urban hat seine neueste Single "Messed Up As Me" als Vorbereitung auf sein kommendes Album, dessen Name noch nicht feststeht, veröffentlicht. Der Country-Sänger gibt seinen Fans mit dieser neuen Veröffentlichung einen weiteren Vorgeschmack auf sein kommendes Album.

Keith Urban reflektiert in seiner neuen Single "Messed Up As Me" über nächtliche Sehnsüchte und Herzschmerz

Der Song, der aus der Feder von Jessie Jo Dillon, Shane McAnally, Rodney Clawson und Michael Lotten stammt, zeigt , wie er sich mit den Höhen und Tiefen einer dysfunktionalen Beziehung auseinandersetzt, die ihn immer wieder zurückzieht, obwohl er sich des Schmerzes bewusst ist, den seine Handlungen nach sich ziehen. Der Country-Rocker stellt seinen Herzschmerz authentisch zur Schau, während er aus den Erfahrungen seiner Vergangenheit schöpft, um in die Geschichte, die er erzählt, einzutauchen.

"Ich kann das nachempfinden, wenn es nur eine gute Sache gibt. Ich hatte diese Beziehungen", sagte Urban. "Es gibt nur einen Teil der Beziehung, der erstaunlich ist, und der Rest ist komplettes Chaos, Dysfunktion, Giftigkeit, aber diese eine Sache ist ziemlich gut. Also kommt man immer wieder darauf zurück. Das ist wirklich der Kern von 'Messed Up As Me'."

"As messed up as me/ And all alone / And all of your friends have all gone home/ And you hate that the truth/ Is nobody leaves your head and your heart and your bed and your sheets/ As messed up as me/ As messed up as me", singt Urban im Refrain.

Keith Urban - Messed Up As Me (Official Audio)

Keith Urban erklärt den Sound von "Messed Up As Me"

Der Song, der von Keith Urban zusammen mit seinem langjährigen Co-Produzenten Dann Huff produziert wurde, beginnt mit dem zarten Zupfen einer Akustikgitarre, gepaart mit der Nostalgie eines leichten Vinyl-Rauschens. Mit dieser kreativen Note konnte Urban das, was er "Textur" nennt, in seine Arbeit einfließen lassen und so eine gute Atmosphäre für den Rest des Hörerlebnisses schaffen.

"Ich mochte diese gefühlvolle Note, die ich einfach drin lassen wollte", erklärt er das einzigartige Element." Es war von Anfang an da, als Textur, und ich mag es wirklich. Ich liebe Texturen in Songs - atmosphärische Texturen, Instrumententexturen - so dass, wenn man einen Song 50 Mal hört, meine Hoffnung ist, dass man beim 50. Mal immer noch etwas findet, was man beim ersten Mal nicht gehört hat."

"Messed Up As Me" folgt auf Urbans letzte Veröffentlichung "Straight Line", die sowohl klanglich als auch textlich eine völlig andere Perspektive bietet, da sie sich auf die Wichtigkeit konzentriert, Hoffnung zu haben, selbst in den Momenten, die es unmöglich machen, an bessere Tage am Horizont zu glauben. Beide neuen Songs werden auf Keith Urbans nächstem Album erscheinen.

Neues Album von Keith Urban in Arbeit

"Ich liebe einfach den Geist dieses Songs und ich denke, wenn jemand uns live spielen gesehen hat, fängt dieser Song für mich viel von dem Gefühl ein, das ich versuche, in dem Raum, in dem wir spielen, zu erzeugen, das Gefühl, das ich den Leuten vermitteln will", sagte Urban, während er über "Straight Line" nachdachte." Es schien der perfekte erste Song zu sein, und dann ist 'Messed Up As Me' fast eine 180°-Wendung davon. Das war also Absicht mit zwei Songs, die schon zeigen, dass es auf dem ganzen Album eine Menge Dinge gibt."

Wie der neuseeländische Sänger und Songschreiber erklärte, wurde die Reihenfolge dieses Albums im Laufe des kreativen Prozesses sorgfältig durchdacht. Urban gab zu, dass er sich auf dem Weg zu dieser Platte vielen Herausforderungen stellen musste, aber am Ende hat sich das alles gelohnt, denn er kann mit Stolz sagen, dass er sich bei den Songs, die er diesmal ausgewählt hat, "hundertprozentig wohlfühlt".

"Es ist immer ein Gefühl für mich, wenn ich Songs auswähle. Ich meine, ich muss den Typen in dem Song kennen und mich von Grund auf mit ihm identifizieren können. Das ist es wirklich für mich. Dieses ganze Album war also derselbe Prozess, Songs zu schreiben und sie zu einem ganzen Album zusammenzufügen, bei dem ich hundertprozentig dabei sein musste."

Er erklärte weiter, dass er fast ein ganzes Jahr lang hart an einer Sammlung von Songs gearbeitet hatte, bevor er merkte, dass das Endprodukt nicht das "Gefühl" hatte, das er suchte. Anstatt weiterzumachen, ließ er die Songs für sich selbst sprechen und lernte so, welche Stücke auf das nächste Werk gehören und welche für eine zukünftige Sammlung aufbewahrt werden sollten.

"Es war im Februar letzten Jahres, und ich brachte das ganze Album fertig herein, und ich konnte spüren, als ich es abspielte, dass es nicht das Album war... die Vision, die ich für das Album hatte, es war fast so, als ob einige der Songs anfingen, mir zu sagen, dass es eine weitere Platte gibt. Wir sind Teil dieser Platte, nimm uns mit, geh zurück ins Studio, schreibe weiter und beende das Album, von dem wir ein Teil sind. Wir sind nicht auf dieser Platte'", teilte er mit. "Und 'Messed Up Is Me' ist einer dieser Songs, zum Beispiel. Aber 'Straight Line', das erste Stück von dieser Platte, war eines der neuen Stücke. Es ist mir noch nie passiert, dass mir die Songs buchstäblich gesagt haben, wo sie hinwollen und was für ein Album sie sein wollen."

Durch das Hinzufügen und Weglassen von Songs auf dem Album hat Urban am Ende nur 11 Tracks, die insgesamt 40 Minuten lang von Anfang bis Ende spielen.

Keith mit einem Duett auf dem neuen Album

Der Name des Albums wurde noch nicht verraten, aber Keith Urban hat angedeutet, dass es ein Ein-Wort-Titel sein wird, der "den ganzen Geist und die Energie der Platte" zusammenfasst und das aktuelle Kapitel seines Lebens treffend wiedergibt. Außerdem verriet der "One Too Many"-Sänger, dass einer der 11 Tracks ein Duett mit einem Künstler sein wird, den er ebenfalls noch nicht verraten hat.

"Wenn man sich das Album anhört, wenn man auf eine Reise geht und das Ding einlegt und auf Play drückt und es der Reihe nach durchspielt, sollte es sich anfühlen, als wäre man auf einem Konzert gewesen, hoffentlich. Von der Dynamik her und dem Auf und Ab und den Themen, die manchmal frivole Cheeseburger sind und an anderen Tagen ist es wie ein volles Steak und am nächsten Tag ist es etwas anderes...es deckt hoffentlich alle Stile ab. Es ist schwer, das zu beschreiben. Es ist ein bisschen so, als würde man eine Farbe beschreiben, vor allem, wenn es 11 Songs sind... aber ich denke, wenn jemand uns live spielen gesehen hat, wird er diese Platte mögen. Daumen drücken."

Anmelden
Thomas Rhett - 20 Number Ones
CD Besprechungen
Mit "20 Number Ones" zieht Thomas Rhett eine Zwischenbilanz seiner Karriere Thomas Rhett ist in Nashville so etwas wie "Everybody's Darling". Ein netter Kerl....
Billboard Jahres End Charts 2022: Country-Künstler
Jahres End Charts
Bei den geschlechterübergreifenden Top Country Artists führt Morgan Wallen die Jahrescharts 2021 an. Er belegte diese Position auch bei den Männern. Bei den Duos und Gruppen stehen Dan + Shay auf...
Breland - Cross Country
CD Besprechungen
"Cross Country" betitelt Breland sein neues Album mit Gaststars Thomas Rhett, Lady A und Keith Urban Daniel Gerard Breland, wie der Sänger, Songscheiber und...
Billboard Jahres End Charts 2021: Country-Songs
Jahres End Charts
Passend zu seiner Chart-Performance hinter einem Doppel-Album sitzt Morgan Wallen an der Spitze doppelt so vieler Jahresendcharts wie sein ärgster Konkurrent: Luke Combs, der die...
Billboard Jahres End Charts 2021: Country-Künstler
Jahres End Charts
Bei den geschlechterübergreifenden Top Country Artists führt Morgan Wallen die Jahrescharts 2021 an. Er belegte diese Position auch bei den Männern. Bei den Duos und Gruppen stehen Dan + Shay auf...
Keith Urban live in Deutschland
Aktuelle Nachrichten
Keith Urban gibt 2022 fünf Live-Konzerte in Deutschland Nach seinem fulminanten Auftritt beim Country to Country (C2C)-Festival 2019 warteten Fans sehnsüchtig auf ein Wiedersehen mit Keith Urban....
Sam Williams - Glasshouse Children
CD Besprechungen
Mit "Glasshouse Children" legt Sam Williams sein Debüt-Akbum vor Williams? Der Name hat in der Country-Gemeinde einen Ruf wie Donnerhall. An der Legende schmiedet...
Taylor Swift - Fearless (Taylor’s Version)
CD Besprechungen
Mit "Fearless (Taylor’s Version)" löst Taylor Swift ihr versprechen ein, ihre alten Songs neu aufzunehmen. Es ist vermutlich reiner Zufall, dass ihr 2008...
Amy Shark singt mit Keith Urban
Aktuelle Nachrichten
Amy Shark feat. Keith Urban mit "Love Songs Ain't For Us" aus der gemeinsamen Feder mit Ed Sheeran. Die australische Künstlerin und achtfache (Australian Recording Industry Association) ARIA-...
Barry Gibb - Greenfields: The Gibb Brothers' Songbook, Volume 1
CD Besprechungen
Sir Barry Gibb zieht sich die Cowboy-Boots über: Auf "Greenfields - The Gibb Brothers' Songbook" interpretiert er gemeinsam mit dem Who-is-Who von Nashville die...