Musikvideo-Produzent und Regisseur Steve Goldman verstorben

Steve Goldman verstorben

Steve Goldman, der mehrfach ausgezeichnete Country-Video Regisseur erlag am Donnerstag, den 30. April 2015 seinem Krebsleiden. Er verstarb in seinem Haus, in dem er bereits Hospizpflege erhielt.

In den vergangenen 20 Jahren hat Steve Goldman bei mehr als 200 Musikvideos Regie geführt und wurde von dem amerikanischen Fernsehsender CMT (Country Music Television) 1993, 1996 und 1997 als "CMTs Video Regisseur des Jahres" ausgezeichnet.

Seine Nashville Karriere begann 1991 mit Musikvideos für Paul Overstreet, Paulette Carlson, Lee Roy Parnell, Michelle Wright und Anne Murray. 1992-1993 entsanden unter seiner Regie Musikvideos von Martina McBride ("Cheap Whiskey", "My Baby Loves Me" und "Life #9"), die den Grundstein für die Karriere der Country-Sängerin legten. Außerdem dreht er in derselben Zeitspanne Clint Blacks "When My Ship Comes In", Shawn Camps "Fallin' Never Felt So Good" sowie Shania Twains "What Made You Say That" und natürlich die Pam Tillis Videos "Shake the Sugar Tree", "Spilled Perfume" und "Let That Pony Run".

In den Jahren 1994-1995 dreht er beachtliche 43 Musik-Videos, darunter  Ty Herndons "What Mattered Most", Shenandoah & Alison Krauss's "Somewhere in the Vicinity of the Heart" und Lorrie Morgans "I Didn’t Know My Own Strength".

Goldmanns Clip für Collin Rayes "I Think About You" wurde 1996 als Musikvideo des Jahres von der Academy of Country Music ausgezeichnet und der Clip für Shania Twains "(If You’re Not in it for Love) I'm Outta Here" wurde CMT Canadas Video des Jahres.

In den USA wurde das Musikvideo von Kathy Mattea "455 Rocket" 1997 bei CMT das Musikvideo des Jahres. Im selben Jahr wurde Steve Goldman mit dem "Nashville Music Award" geehrt.

Country- und Pop-Fans diesseits des Atlantiks kennen seine Arbeit für Faith Hills "This Kiss", das von CMT, TNN (The Nashville Network) und bei den Nashville Music Awards 1998 als Musikvideo des Jahres ausgezeichnet wurde. 

2003 erhielt Alan Jacksons "Drive (For Daddy Gene)" die Auszeichnung der ACM ams Musikvideo des Jahres und Emerson Drives "Moments" wurde 2007 Video des Jahres bei den Canadian Country Music Awards.

Auch außerhalb der Musikvideo-Welt war Steve Goldman aktiv. Er führte Regie bei "Our Country" (Gaylord, 2003), "Broken Bridges" (Paramount, 2006) und "Trailer Park of Terror" (Summit Entertainment, 2007). Im Jahr 2000 erhielt er für seinen Kurzfilm "50 Odd Dollars" Auszeichnungen beim Alabama Film Festival und beim Houston Film Festival.

vgw
Anmelden
Schauspieler Dabney Coleman verstorben
Aktuelle Nachrichten
In der schwarzhumorigen Komödie "Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um?" (1980) spielte Dabney Coleman einen zudringlichen Boss, in "Tootsie" (1982) einen sexistischen Regisseur: Der für...
Banjo-Größe Jim Mills verstorben
Aktuelle Nachrichten
Der preisgekrönte Bluegrass-Musiker Jim Mills ist bereits am Freitag, den 3. Mai 2024, im Alter von 57 Jahren unerwartet verstorben. Seine Todesursache wurde nicht bekannt gegeben...
Sänger und Gitarrist der Allman Brothers Band Dickey Betts verstorben
Aktuelle Nachrichten
Dickey Betts, der Sänger, Songschreiber und Gitarrist der Allman Brothers Band, der mit seinen durchdringenden Soli, seinen geliebten Songs und seinem aufrüttelnden Geist die Band und den Southern...
Jill Morris verstorben
Aktuelle Nachrichten
Jill Morris war eine der wenigen nationalen Country-Künstler mit einem Major-Label-Vertrag. Seit vier Jahren hatte sie Parkinson. Nun ist Country-Sängerin Jill Morris gestorben...
Brit Turner, Schlagzeuger von Blackberry Smoke, verstorben
Aktuelle Nachrichten
Brit Turner, der Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Südstaaten-Rockband Blackberry Smoke, ist am Sonntag, den 3. März 2024, gestorben. Er wurde 57 Jahre alt. Bei Turner wurde ein Glioblastom -...
Charles Dierkop verstorben
Aktuelle Nachrichten
Wie der Hollywood Reporter berichtet, ist Charles Dierkop, der Schauspieler der in "Zwei Banditen", "Der Clou" und "Make-up und Pistolen" zu sehen war, im Alter von 87 Jahren verstorben...
Hee Haw-Star Roni Stoneman gestorben
Aktuelle Nachrichten
Wie das Country Music Hall of Fame and Museum mitteilte, ist Roni Stoneman, Mitglied der Pionierfamilie der Country Music, den Stonemans, und eine feste Größe am Banjo, ist am Mittwoch, 21. Februar...
Toby Keith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Toby Keith ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Der Country-Sänger verstarb im Kreise seiner Familie nach dreijährigem Kampf gegen Magenkrebs, nachdem er wenige Wochen zuvor gesagt hatte, dass er...
Margo Smith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Die Sängerin Margo Smith, bekannt für eine Reihe von Country-Hits in den 1970er und 1980er Jahren, starb am Dienstag, 23. Januar, im Alter von 84 Jahren...
Rockabilly-Gitarrist Larry Collins verstorben
Aktuelle Nachrichten
Larry Collins, Hit-Songschreiber und Rockabilly-Gitarrist gestorben Larry Collins - der an der Westküste ansässiger Rockabilly-Musiker, Country-Sänger und Songschreiber und eine Hälfte des Duos The...