Frank Peppiatt erliegt im Alter von 85 Jahren seinem Krebsleiden

Frank Peppiatt gestorben

Am Mittwoch, den 7. November 2012, verlor Frank Peppiatt den Kampf gegen seinen Blasenkrebs. Er verstarb im Alter von 85 Jahren in seinem Haus in Ponte Vedra Beach, Florida.

Peppiatt schuf gemeinsam mit John Aylesworth die Country Music Kult-Sendung "Hee Haw".

Frank Peppiatt war beteiligt an den erfolgreichsten TV-Unterhaltungsshows in den USA, so schrieb er unter anderem die Drehbücher für  "The Perry Como Show", "The Judy Garland Show", "The Julie Andrews Hour", "The Sonny and Cher Show" und "Frank Sinatra: A Man and His Music". Also Produzent zeichnete er unter anderem verantwortlich für "The Jonathan Winters Show", "The Sonny and Cher Show", "Barbara Mandrell and the Mandrell Sisters" und natürlich "Hee Haw", die am längsten laufende Country Music Unterhaltungssendung in den USA.

Vor seinem Tode verfasste Peppiatt noch "When Variety Was King: Memoir of a TV Pioneer Featuring Jackie Gleason, Sonny and Cher, Hee Haw and More". Das Buch soll im April 2013 in den USA erscheinen und kann bereits bei Amazon.com und Amazon.de vorbestellt werden.

Anmelden
Hee Haw-Star Roni Stoneman gestorben
Aktuelle Nachrichten
Wie das Country Music Hall of Fame and Museum mitteilte, ist Roni Stoneman, Mitglied der Pionierfamilie der Country Music, den Stonemans, und eine feste Größe am Banjo, ist am Mittwoch, 21. Februar...
Schauspieler George Lindsey verstorben
Aktuelle Nachrichten
Der Schauspieler George Lindsey ist nach langer Krankheit am Sonntagmorgen, den 6. Mai 2012, verstorben. Er wurde 83 Jahre alt. Bekannt wurde Lindsey durch seine Rolles des Goober in der "Andy...
Joe Bonsall von The Oak Ridge Boys verstorben
Aktuelle Nachrichten
Joseph S. Bonsall von The Oak Ridge Boys aus Hendersonville, Tennessee, ist am 9. Juli 2024 an Komplikationen der Amyotrophen Lateralsklerose verstorben. Er wurde 76 Jahre alt...
Kinky Friedman verstorben
Aktuelle Nachrichten
Kinky Friedman, der satirische und oft provokante Musiker, Autor und frühere Politiker, ist im Alter von 79 Jahren gestorben...
Schauspieler Dabney Coleman verstorben
Aktuelle Nachrichten
In der schwarzhumorigen Komödie "Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um?" (1980) spielte Dabney Coleman einen zudringlichen Boss, in "Tootsie" (1982) einen sexistischen Regisseur: Der für...
Banjo-Größe Jim Mills verstorben
Aktuelle Nachrichten
Der preisgekrönte Bluegrass-Musiker Jim Mills ist bereits am Freitag, den 3. Mai 2024, im Alter von 57 Jahren unerwartet verstorben. Seine Todesursache wurde nicht bekannt gegeben...
Sänger und Gitarrist der Allman Brothers Band Dickey Betts verstorben
Aktuelle Nachrichten
Dickey Betts, der Sänger, Songschreiber und Gitarrist der Allman Brothers Band, der mit seinen durchdringenden Soli, seinen geliebten Songs und seinem aufrüttelnden Geist die Band und den Southern...
Jill Morris verstorben
Aktuelle Nachrichten
Jill Morris war eine der wenigen nationalen Country-Künstler mit einem Major-Label-Vertrag. Seit vier Jahren hatte sie Parkinson. Nun ist Country-Sängerin Jill Morris gestorben...
Brit Turner, Schlagzeuger von Blackberry Smoke, verstorben
Aktuelle Nachrichten
Brit Turner, der Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Südstaaten-Rockband Blackberry Smoke, ist am Sonntag, den 3. März 2024, gestorben. Er wurde 57 Jahre alt. Bei Turner wurde ein Glioblastom -...
Charles Dierkop verstorben
Aktuelle Nachrichten
Wie der Hollywood Reporter berichtet, ist Charles Dierkop, der Schauspieler der in "Zwei Banditen", "Der Clou" und "Make-up und Pistolen" zu sehen war, im Alter von 87 Jahren verstorben...