Hunter Hayes

Die Recording Industry Association of America (RIAA) hat Hunter Hayes für seine Single "Wanted", aus seinem selbstbetitelten Debüt-Album, mit Gold ausgezeichnet. Der Song wurde 500.000-mal in den USA digital heruntergeladen.

Es ist die erste Auszeichnung dieser Art, die der 21jährige Country-Sänger erhält.

Aber es wird vermutlich nicht die einzige Auszeichnung bleiben, denn das Plattenlabel von Hayes teilte mit, dass seine Single "Storm Warning" ebenfalls kurz vor dem Gold-Status steht.

In den USA konnte Hayes am Donnerstag bei den O Music Awards seine Single präsentieren und am 24. Juli wird er in der Talk-Show "Wanted" zu Gast sein. Im Herbst wird er mit Carrie Underwood gemeinsam auf US-Tournee gehen.


Anmelden