Dianna Corcoran aus Australien erobert nun auch die USA

Dianna Corcoran

Nachdem ihr Album "Keep Breathing" die australischen Charts dominierte, wird Dianna Corcoran nun eine weitere Stufe in ihrer Karriere erklimmen. Die Country-Sängerin fährt zum "Key West Song Writer Festival", auf dem sich sämtliche Songwriter-Größen dieses Planeten die Klinke in die Hand geben.

Corcoran, die bereits zweimal mit der goldenen Gitarre ausgezeichnet wurde, hat vor kurzem einen Vertrag bei dem Musikverlag Silent Gate Music unterschrieben. Damit steht einer weltweiten Karriere nichts mehr im Wege.

Dieses Jahr findet das Key West Songschreiber-Treffen das 17. Mal statt und ist das größte Festival dieser Art weltweit. Seit 1997 ist die US-amerikanische Verwertungsgesellschaft BMI der Hauptsponsor der Veranstaltung und hat geholfen, das Festival zu einer Touristenattraktion und zum Lieblingsziel der Inselbewohner zu machen. Es werden dort die weltweit besten Songwriter auftreten.

Deutsche Fans hatten bereits beim diesjährigen Country Music Meeting die Möglichkeit, Dianna Corcoran auf der Bühne zu erleben und zum nächsten Donnerstag wird eine Rezension ihrer aktuellen CD in unserer Rubrik CD-Besprechungen zu finden sein.

Anmelden
Dianna Corcoran nimmt Song zum australischen ANZAC Day auf
Aktuelle Nachrichten
Am Donnerstag der nächsten Woche, dem 25. April 2013, feiern die Australier ihren ANZAC (Australian and New Zealand Army Corps) Day. Dies zum Anlass nehmend hat Dianna Corcoran den Song "Come Back...
Dianna Corcoran - Keep Breathing
CD Besprechungen
Die Besucher des Country Music Meetings 2012 in Berlin dürften Dianna Corcoran noch in guter...
Das zweite Country Music Meeting verdreifacht Besucherzahlen
Aktuelle Nachrichten
Vom 3. bis 5. Februar 2012 fand in Berlin erneut das Country Music Meeting statt. Auf den beiden Bühnen spielten über 40 Künstler auf und stellten sich dem Publikum vor…und das war dieses Jahr...
Dianna Corcoran: Die Australierin spielt auf dem Country Music Meeting
Aktuelle Nachrichten
Ein Blick in die Nachrichten genügt und man sieht, dass der östliche Teil Australiens (New South Wales und Queensland) wieder unter Wasser steht. Selbst bei RTL überlegt, ob man das Dschungelcamp...