John Mayer

Nach seiner Stimmbandoperation und einer anschließenden Pause meldet sich nun Johny Mayer auf dem musikalischen Parkett zurück. Mayer war im Studio und hat an seinem neuen Album, "Born and Rased", gearbeitet und schreibt seinen Fans: "Ich bin so aufgeregt die ersten Hörproben meines Fans zu geben. Seit dem 14. Oktober 2010 habe ich an den Songs für das neue Album gearbeitet. Ich hoffe Euch gefällt der Song."

Mayer der bisher einen eher Gitarrenlastigen Sound gehabt hat, näher sich mit dem neuen Album dem Country an. (Vielleicht hat ja die kurze Zeit, die er mit Taylor Swift zusammen war, doch ihre Spuren hinterlassen) Zumindest textlich ist er mit der ersten Single "Shadow Days" nah dran: "Well I ain’t no troublemaker/ And I never meant her harm”, und kommt dann zum Refrain: “I’m a good man, with a good heart/ Had a tough time, got a rough start. "Und ended mit der Zeile "But my shadow days are over."

Einen Veröffentlichungstermin für das neue Album gibt es noch nicht.


Anmelden