Alan Jackson und Kix Brooks bekommen Music City Walk of Fame Stern

Music City Walk Of Fame

Alan Jackson und Kix Brooks sind zwei der jüngsten Neuzugänge, die am 6. November 2011 mit einen Stern auf Nashville's Music City Walk of Fame geehrt werden.

Beide Sänger, die auf eine mehr als 20jährige Laufbahn in der Country Music zurück zurüchblicken können, werden zusammen mit anderen bekannten Namen aus Tennessee geehrt, darunter Modedesigner Manuel und TV Star und Gospelsänger Bobby Jones. Posthum geehrt werden der legendäre Erfinder der elektrischen Guitarre Les Paul, Gospelsängerin und Songwriterin Dottie Rambo und Nachrichtensprecher Dan Miller.

Mittlerweile umfasst der 2006 ins Leben gerufene Music City Walk Of Fame mehr als 50 Sterne. Zu den bisher Geehrten gehören illustre Namen wie Elvis Presley, Rascal Flatts, Wynonna Judd, Reba McEntire, Roy Orbison, Barbara Mandrell, Martina McBride, Dolly Parton and Peter Frampton.

Die Stars werden ihre Sterne am 6. November 2011 gegen 12.00 Uhr mittags enthüllen.


Anmelden