Kenny Chesney

Das amerikanische Men's Health Magazin hat Kenny Chesney zum fittesten Mann in der Country Music gewählt.

Der Country-Sänger sagte in einem Interview mit dem Magazin, dass er so viel trainiert, um seine energiegeladenen Live-Shows machen zu können und der Schlüssel zu seiner Fitness ist die Vision und der Fokus.

"Ich muss trainieren, um die Show so machen zu können, wie ich will", sagt Chesney. "Ich bin keiner von den Sängern, die bewegungslos hinter dem Mikrofon stehen. Ich arbeite hart daran, den Fans das bestmögliche Konzert zu geben".

Kenny ChesneyEins von Kenny Chesney Geheimnissen, wie er sein Aussehen erlangt, ist, dass er nie eine Trainingsstunde verpasst. Auch wenn der Zeitplan noch so eng ist und eigentlich kein Platz fürs Trainieren ist, schiebt Chesney eine kurze und schnelle Trainingseinheit ein. "Du würdest überrascht sein, was man auch in kürzester Zeit für Übungen machen kann, um sich besser zu fühlen - zu spüren, wie man sich positiv verändert", sagt der Ex-Ehemann von Renee Zellweger.

Und wenn er auf Tournee ist und sich kein Fitnessstudio in der Nähe befindet, macht er ein Workout ohne Geräte.

Wenn es um die Ernährung geht, sagt Chesney, dass er sich gesund ernährt. Den Tag beginnt er mit weißem Rührei, gegrillten Hühnchen, Tomatenscheiben und einen ganzen Vollkorn-Bagel. Als Snack greift er schnell nach ein paar Weintrauben. Aber hin und wieder erlaubt er sich auch einen Schummeltag: "Wenn Du Hunger auf einen mit Schokolade überzogenen Cheeseburger hast, iss einen."

Mehr Tipps und den ganzen Artikel - in englischer Sprache - gibt es auf der Seite von Men's Health.

Kenny Chesney

Anmelden