Stanley Kamel ist im Alter von 65 Jahren überraschend gestorben. Sein Agent entdeckte den Leichnam des Schauspielers am Dienstag in dessen Haus in den Hollywood Hills, einem Stadtteil von Los Angeles, Kalifornien. Er erlag vermutlich einem Herzinfarkt.

Kamel übernahm die Rolle des Mac in der Sitcom Reba. Reba McEntire, die garade über eine reine Internet-Fortzsetzung ihrer Sitcom verhandelt, äußerte sich bestürzt: "Ich habe noch vor wenigen Tagen mit Stanley gesprochen und es schien alles in Ordnung zu sein".

Den Europäern düfte Stanley Kramer allerdings in der Rolle von Dr. Charles Kroger, dem Psychater von Monk in der gleichnamigen TV-Serie in Erinnerung bleiben.

Zurzeit stand Kamel für die komische Romanze "For Better or For Worse" vor der Kamera.  


Anmelden