Nanci Griffith ist tot

Nancy Griffith ist tot

Die Folk-Sängerin und Songschreiberin Nanci Griffith wurde nur 68 Jahre alt

Nach Meldungen des Managements der Künstlerin, Gold Mountain Entertainment, ist der tragische Fall seit Freitag, dem 13. August 2021, bestätigt. Eine Todesursache wurde von Seiten des Managements nicht nur nicht genannt, sondern Nanci Griffiths Wunsch veröffentlicht, dass eine Woche nach ihrem Tod keine formalen Statements oder Pressemitteilungen über ihr Ableben veröffentlicht werden sollen.

Griffith wurde 1953 am 6. Juli in Seguin im Bundesstaat Texas geboren und bereits im Alter von acht Jahren lernte sie die Gitarre zu spielen. Der Grundstein für ihre Karriere war bereits damit gelegt, denn sie begann sofort damit, bei jeder Möglichkeit vor Publikum zu spielen. Auf kleinen Veranstaltungen, bei Wettbewerben für Songschreiber und in kleinen Clubs, Nanci Griffith schärfte zu dieser Zeit ihren eigenen Stil und nannte das Ganze schlussendlich "folkabilly".

There's a Light Beyond These Woods

Mit der Platte " There's a Light Beyond These Woods" im Jahr 1978 startete Nanci Griffith ihre Studio-Karriere. Wenn auch der kommerzielle Erfolg erst mit "Lone Star State of Mind" im Jahre 1987 einherging, Griffith produzierte durchgehend bis in die 2000er-Jahre Musik, Alben, Songs und verwirklichte ihren Traum der Musik. 1994 gewann sie schließlich einen Grammy in der Kategorie Best Contemporary Folk Album für "Other Voices, Other Rooms". Auf dieser Platte sammelte Griffith die Stimmen der Künstler und Songs, welche sie beeinflussten auf dem Weg zu ihrer Karriere, unter anderem fanden sich Gastauftritte von Emmylou Harris, John Prine oder Guy Clark auf der Platte wieder.

Nanci Griffith - Speed Of The Sound Of Loneliness

Von Nanci Griffith stammt auch die Originalversion von "From a Distance" (1987), einem Lied, das mehrfach gecovert wurde, bevor Bette Midler damit 1990 einen Welthit hatte. Griffith hat dieses Lied allerdings nicht geschrieben.

Als Songschreiberin für andere Künstler fand Grifftith ebenfalls den Weg in die Erfolgsspur. Für Kathy Mattea schrieb sie 1986 "Love at the Five and Dime", der auf Platz 3 der Charts toppte und Suzy Boggus erreichte Platz 9 der Charts im Jahre 1991 mit einem Cover von Griffiths "Outbound Plane".

Nanci Griffith bekämpfte 1996 erfolgreich den Brustkrebs und 1998 wurde bei ihr Schilddrüsenkrebs diagnostiziert.

Seit 2012 wurde es um die Künstlerin jedoch still, als sie ihr finales Studio-Album, "Intersections", veröffentlichte. Im Jahr darauf tourte Griffith noch in den USA und Großbritannien, sagte dann aber Konzerte aus gesundheitlichen Gründen ab Seitdem zog sie sich weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurück.

vgw
Anmelden
Joe Bonsall von The Oak Ridge Boys verstorben
Aktuelle Nachrichten
Joseph S. Bonsall von The Oak Ridge Boys aus Hendersonville, Tennessee, ist am 9. Juli 2024 an Komplikationen der Amyotrophen Lateralsklerose verstorben. Er wurde 76 Jahre alt...
Kinky Friedman verstorben
Aktuelle Nachrichten
Kinky Friedman, der satirische und oft provokante Musiker, Autor und frühere Politiker, ist im Alter von 79 Jahren gestorben...
Schauspieler Dabney Coleman verstorben
Aktuelle Nachrichten
In der schwarzhumorigen Komödie "Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um?" (1980) spielte Dabney Coleman einen zudringlichen Boss, in "Tootsie" (1982) einen sexistischen Regisseur: Der für...
Banjo-Größe Jim Mills verstorben
Aktuelle Nachrichten
Der preisgekrönte Bluegrass-Musiker Jim Mills ist bereits am Freitag, den 3. Mai 2024, im Alter von 57 Jahren unerwartet verstorben. Seine Todesursache wurde nicht bekannt gegeben...
Sänger und Gitarrist der Allman Brothers Band Dickey Betts verstorben
Aktuelle Nachrichten
Dickey Betts, der Sänger, Songschreiber und Gitarrist der Allman Brothers Band, der mit seinen durchdringenden Soli, seinen geliebten Songs und seinem aufrüttelnden Geist die Band und den Southern...
Jill Morris verstorben
Aktuelle Nachrichten
Jill Morris war eine der wenigen nationalen Country-Künstler mit einem Major-Label-Vertrag. Seit vier Jahren hatte sie Parkinson. Nun ist Country-Sängerin Jill Morris gestorben...
Brit Turner, Schlagzeuger von Blackberry Smoke, verstorben
Aktuelle Nachrichten
Brit Turner, der Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Südstaaten-Rockband Blackberry Smoke, ist am Sonntag, den 3. März 2024, gestorben. Er wurde 57 Jahre alt. Bei Turner wurde ein Glioblastom -...
Charles Dierkop verstorben
Aktuelle Nachrichten
Wie der Hollywood Reporter berichtet, ist Charles Dierkop, der Schauspieler der in "Zwei Banditen", "Der Clou" und "Make-up und Pistolen" zu sehen war, im Alter von 87 Jahren verstorben...
Hee Haw-Star Roni Stoneman gestorben
Aktuelle Nachrichten
Wie das Country Music Hall of Fame and Museum mitteilte, ist Roni Stoneman, Mitglied der Pionierfamilie der Country Music, den Stonemans, und eine feste Größe am Banjo, ist am Mittwoch, 21. Februar...
Toby Keith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Toby Keith ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Der Country-Sänger verstarb im Kreise seiner Familie nach dreijährigem Kampf gegen Magenkrebs, nachdem er wenige Wochen zuvor gesagt hatte, dass er...