Clay Walker - She Won't Be Lonely Long

CD Cover: Clay Walker - She Wont Be Lonely Long
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
CD bei iTunes herunterladen
Redaktionswertung Bewertung: 4,5 Sterne = sehr gut
Userwertung

Was wäre das Leben ohne schöne Überraschungen? Richtig! Ein eher unaufregendes und somit wenig befriedigendes Dasein. Selbstverständlich gibt es Überraschungen auch im Country-Bereich, die das Anhören neuer Alben manchmal zu einem unerwarteten Erlebnis werden lassen. So im Fall Clay Walker. Nicht wenige haben den Texaner nach einigen nicht immer ganz gelungenen Veröffentlichungen und schwächelnden Verkaufszahlen in den zurückliegenden Jahren schon abgeschrieben. Ein Fehler - wenn man jetzt die zwölf Nummern auf der neuen CD "She Won´t Be Lonely Long" hört.

 

Schon die erste Single, die gleichzeitig Titelsong des Werks ist, versetzt den Hörer binnen Sekunden in die gute alte Zeit zurück, als Clay Walker mit Stücken wie "Rumor Has It", "If I Could Make A Living" oder "Live Until I Die" einen Hit nach dem anderen landete. Klassische Country-Instrumentierung samt Steel Guitar und Fiddle lassen den Midtempo-Song aus der Feder von Doug Johnson, Phil O´Donnell und Galen Griffin zum einprägsamen Radiosong werden.


Dass der Mann aus Beaumont seine Liebe zu Balladen längst nicht an den Nagel gehängt hat, zeigt er schon mit der zweiten Nummer des Albums, dem schönen "Like We Never Said Goodbye". Freunde von typischen Walker-Schmusesounds kommen in der Folge noch bei "Keep Me From Loving You", "Seven Sundays" und dem nicht ganz so gelungenen Bonus-Song "Feels So Right" auf ihre Kosten, bei dem Walker Unterstützung von Randy Owen bekommt. Die insgesamt überschaubare Anzahl an ruhigen Stücken wirkt im Gegensatz zu früheren Produktionen, die bis zu 50 Prozent an manchmal sehr tränenlastigen Herzschmerzstücken enthielten, erfrischend.


So lässt Walker lieber den Country-Rocker aus, und zeigt bei "Jesse James" einmal mehr das große Spektrum seiner Stimme. Für seine Verhältnisse kommt dabei lauter Kracher heraus, der zukünftig bei Live-Auftritten zur festen Song-Auswahl gehören dürfte. "Jesse James" gehört dazu zu den immerhin vier Songs, bei denen Walker als Autor beteiligt ist. Wie es sich für ein anständiges Country-Album gehört, steuert Walker auch einen Trinker-Song bei. "Double Shot Of John Wayne" ist besonders für Freunde des gepflegten Fiddle-Einsatzes ein Genuss.


Und natürlich - der stolze Texaner lässt es sich zudem nicht nehmen, mit "All American" einen typischen Patriotismus-Song anzustimmen. Mit der stimmungsvollen Nummer, die über die nicht ganz neuen Vorzüge von Barbeque, Baseball und Co. informiert, gelingt Walker zudem eine perfekte Überleitung zum "Summertime Song". Einem sehr feinen Lied über die wärmsten Tage des Jahres, das schon vor zehn Jahren auf ein Walker-Album gepasst hätte, aber gern auch noch in einer Dekade zum Grillen aufgelegt werden dürfte. Eben ein zeitloser Gute-Laune-Schunkler, von denen die CD einige bietet.


Die Hände an den Reglern hatten übrigens Alan Jacksons Stamm-Produzent Keith Stegall und Doug Johnson, so dass es auch an der Produktion nichts auszusetzen gibt.

Fazit:
Clay Walker gelingt drei Jahre nach seiner letzten CD ein kaum erwartetes Comeback, das durch seine überwiegend flotteren Klänge nicht nur Fans der ersten Stunde gefallen dürfte.


Label: Curb (in Deutschland nicht erschienen) VÖ: 8. Juni 2010

  • Titelliste CD

  • Links


01 She Won't Be Lonely Long 07 Seven Sundays
02 Like We Never Said Goodbye 08 All American
03 Where Do I Go From Loving You 09 Summertime Song
04 Keep Me From Loving You 10 Wrong Enough To Know
05 Jesse James 11 People In Planes
06 Double Shot of John Wayne 12 Feels So Right
Anmelden
Weitere Musik von und mit Clay Walker
Clay Walker - Texas to Tennessee
CD Besprechungen
Clay Walker versucht mit "Texas to Tennessee" sein Comeback - ohne sich jedoch an aktuelle Trends anzubiedern Es sind harte Zeiten für echte Cowboys. Wer das...
Whitney Houston verstorben
Aktuelle Nachrichten
Mit Country Music hatte Whitney Houston nicht viel zu tun, aber sie war es, die Dolly Partons Song "I Will Always Love You" in Europa bekanntmachte und eben auch die Verkaufszahlen der Parton-...
Various Artists - Hot & New Country Music, Volume 2
CD Besprechungen
Jetzt also der zweite Streich: "Hot & New Country Music" heißt die von Sony Music...
Billboard Jahres-End-Charts: Country Songs
Aktuelle Nachrichten
Wie jedes zum Jahresende erstellt das amerikanische Musikmagazin die Jahres-End-Charts, so auch bei den Country-Songs. Dass Lee Brice die Liste anführt, dürfte keinen Country-Fan wirklich überraschen...
Billboard Jahres-End-Charts: Country Alben
Aktuelle Nachrichten
Wie jedes zum Jahresende erstellt das amerikanische Musikmagazin Billboard die Jahres-End-Charts, so auch bei den Country-Alben. Das meistverkaufte Country Album war "Need You Now" von Lady Antebellum...
Lee Ann Womack Film beim Austin Film Festival
Aktuelle Nachrichten
Das Film-Debüt  von Lee Ann Womack, "Noble Things", wird seine Uraufführung am 20. Oktober 2008 beim Austin Film Festival feiern.Der Film, in dem auch Tracy Byrd eine kleine Rolle...
Richard Fagan wegen Mordverdachts verhaftet
Aktuelle Nachrichten
Der Songschreiber Richard Fagan wurde gestern, Montag den 28. April 2008, wegen Mordverdachts verhaftet. Er soll seinen Manager und Mitbewohner Gaetano Thomas "Tommy" Oteri in der...
Clay Walker und Jessica Craig haben geheiratet
Aktuelle Nachrichten
Clay Walker und das Model Jessica Craig haben sich am vergangenen Samstag, den 29. September 2007, in einer privaten Zeremonie im Audubon Zoo in New Orleans das Ja-Wort gegeben.Tracy Lawrence sorgte...
18. Country Night Gstaad - zwischen Country und Pop
Veranstaltungsberichte
Einen weiten musikalischen Bogen von Austin über Nashville und sogar nach Dublin versprachen die Organisatoren der 18. Country Night Gstaad. Wer mit der nötigen Portion Toleranz anreiste und nicht (...
Clay Walker
Biografien
Nachdem seine ersten beiden Singles nach ihrer Veröffentlichung zu Nummer-Eins-Hits wurden, zeigte sich Clay Walker sofort kommerziell erfolgreich. Im Gegensatz zu den meisten seiner Country-...