Taylor Swift

Am Samstag, den 10. Dezember 2011, wurde Taylor Swift mit dem Nashville Symphonys Harmony Award ausgezeichnet. Das geschäftsführende Vorstandsmitglied (CEO) der Nashville Symphony, Alan Valentine, und der musikalische Direktor der Nashville Symphony, Giancarlo Guerrero, überreichten der Country-Sängerin die Auszeichnung in einer feierlichen Zeremonie.

Mit dem Nashville Symphonys Harmony Award werden Personen geehrt, die beispielhaft für den harmonischen Geist der musikalisches Gemeinde in Nashville stehen und damit die Musik-Kultur in der Music City USA fördern. "Klassische Musik über Country bis hin zum Pop haben alle ein Zuhause in Nashville und Taylor Swift verkörpert diesen allumfassenden Geist und macht diese Stadt zu einem einzigartigen Ort", sagte Alan Valentine, als er im September 2011 bekannt gab, dass die Auszeichnung in diesem Jahr an Taylor Swift geht.


Anmelden