Lee BriceLee Brice hat mit seiner Single "Love Like Crazy", aus dem gleichnamigen Album, einen neuen Rekord aufgestellt.

Die Single ist seit unglaublichen 55 Wochen in den Billboard Hot Country Song Charts vertreten - diese Woche auf Platz 3.

Damit stellt Brice den bisherigen Rekord von Eddy Arnold ein, der mit seinem Song "Bouguet of Roses" 1948 ganze 54 Wochen in den Charts vertreten war.

"Für mich ist es schwer zu verstehen, dass sich der Song bereits seit mehr als einem Jahr in den Charts hält", führt Brice aus. "Als Doug Johnson mit den Song damals vorstellte, hatte ich bereits ein gutes Gefühl. Aber nie hätte ich zu träumen gewagt, dass ich das mit diesem Song erreichen könnte."

Dabei sollte Brice eigentlich Erfahrung haben neue Rekorde aufzustellen, denn im Jahr 2007 war er als Co-Autor an dem Song "More Than a Memory" (gesungen von Garth Brooks) beteiligt. Das Lied stieg damals auf Platz 1 der Single-Charts ein, etwas das zuvor keiner anderen Single je gelang.


Anmelden