Jason Michael Carroll

Wie Jason Michael Carroll gestern bekannt gab, werden der Country-Sänger und Arista Nashville zukünftig getrennte Wege gehen.

"Leider haben Arista und ich uns entschlossen nicht mehr zusammen zu arbeiten. Sie riefen mich an und teilten mir mit, dass sie zukünftig ohne mich weitermachen werden", führt Carroll auf Twitter aus.

Der Country-Sänger blickt aber zuversichtlich in die Zukunft. Er will im März ein neues Album aufnehmen und dann sich ein neues Plattenlabel suchen. Carroll will auch weiterhin in den USA auf Tournee gehen.

Für Insider kam dieser Schritt nicht überraschend. Zwar stieg Jason Michael Carrolls erstes Album auf Platz 1 der Billboard Country Album Charts ein - der Nachfolger konnte aber nicht annähernd ähnliche Erfolge nachweisen, obwohl seine Songs im Radio gut gespielt wurden. Zu seinen Hits zählen "Alyssa Lies", "Livin' Our Love Song", "I Can Sleep When I'm Dead", "Where I'm From" und "Hurry Home".


Anmelden