"Walk The Line" beste Musikbio aller Zeiten

Walk The Line MovieDie Online DVD Plattform Lovefilm.com hat eine Umfrage gestartet, welche Musikbiografie in der Kinogeschichte wohl die Beste aller Zeiten sein könnte. Die Spitze in der Ergebnisliste erreichte "Walk The Line", die mehrfach ausgezeichnete Biografie über die erste Lebensphase von Johnny Cash.

Auf Platz 2 folgt dann "8 Mile", der autobiografische Film von und mit Eminem, dann kommt "Amadeus" mit der Lebensgeschichte von Mozart. An vierter Stelle dann "Ray", in dem Jamie Fox als Ray Charles glänzt. Nummer 5 wurde "The Doors" mit Val Kilmer als karismatischer Frontmann Jim Morrison. Als aktuellster Film schaffte es überraschend "Control" in die Top10, ein Film über die Kult-Wave Band Joy Division, der dieses Jahr in Cannes vorgestellt wurde und der erst seit kurzen in den Kinos läuft.

Ein Sprecher von Lovefilm.com meinte zu der Umfrage, dass die Vielfalt der Stile beeindruckend ist. "Da ist eine Countrylegende, ein umstrittener Rapper, ein klassischer Komponist und eine Motown-Grösse direkt zusammen. So bunt ist es, wenn Kino und Musik zusammen kommen."


Anmelden