Matt Kennon

Matt KennonMatt Kennon, eigentlich Matthew Carl Ferguson, liebte den Rock 'n' Roll. In seinen jungen Jahren legte er gerne eine Lynyrd Skynyrd Scheibe auf und genoss die Musik. Außerdem war er noch Mitglied in der Highschool-Jazz-Band. Aufgewachsen ist der in Conyers, Georgia, geborene Sänger aber mit Lee Greenwood, Alan Jackson, Randy Travis und Travis Tritt.

Seine Musikkarriere startete er in Clubs, in denen er Coversongs vortrug. Nachdem er genug Erfahrungen gesammelt hatte, zog er nach Nashville, Tennessee, wo er auf Gary Falcon, dem Ex-Manager von Travis Tritt, traf. Falcon knüpfte einige Beziehungen für Kennon, so auch mit dem Produzenten James Stroud, der Kennons Debüt-Album zusammen mit Kennon und Julian King produzierte und auf dem Label BamJam veröffentlichte.

Die erste Single aus dem Album war "The Call", die Kennon zusammen mit Jeremy Campbell und Noah Gordon schrieb. Im Oktober 2009 stieg die Single auf Platz 55 der Billboard Hot Country Song Charts ein. Die Single kletterte bis auf Platz 33. Das selbstbetitelte Debüt-Album erschien im Mai 2010 und schaffte den Charteinstieg auf Platz 19 in den Billboard Country Album Charts.

  • Aktuelle CD

  • Fragen an Matt Kennon

CD Cover: Matt Kennon - Matt Kennon
CD bei Amazon bestellen CD bei JPC bestellen
Album bei iTunes herunterladen Leider nicht verfügbar

Wer ist Dein musikalisches Vorbild?
Ronnie van Zant

Welches Lied hättest Du gerne geschrieben?
Live Like You Were Dying

Was ist Dein Lieblingsessen, wenn Du auf Tournee bist?
Pizza

Wie sollte der Titel Deiner Biografie lauten?
Gott mach keine Fehler

Was würdest Du beruflich machen, wenn Du kein Sänger wärst?
DJ im Radio

Welches Buch liegt zurzeit auf Deinem Nachttisch?
Die Bibel

Welchen Song würdest Du gerne einmal covern?
Smokin' in the Boy's Room