Matt Gary

Matt GaryIn Lenexa, Kan. aufwachsend, mitten in der Idylle des Lake of the Ozark, hin und her gerissen zwischen den Auftritten als Mitglied des Kansas City Jugendchors, diversen Schul-, Kirchen- und Gemeindeaktivitäten, verfolgte Matt Gary immer sehr direkt seinen Traum - nach seinem Abschluss an der Schule nach Nashville zu ziehen und dort seine Karriere in der Countrymusic zu pushen.

Die Wünsche seiner Familie kamen aber zuerst und so verschob er diese Pläne, um zunächst das College zu besuchen. Dort machte er zwei Abschlüsse in Datenverarbeitung und Digitaler Kunst, Schwerpunkt auf 3D-Animationen. Mit diesen Diplomen von der Universität Tampa, in Florida bewaffnet, machte er sich auf seinen Weg nach Nashville, um mit ungebremsten Enthusiasmas die moderne Musikkarriere zu starten.

Ein Jahr lang arbeitete er mit Produzent Kent Wells zusammen, nahm Demosessions auf und konzentrierte sich darauf, seine Stimme weiter zu entwickeln. Dann erschien sein erstes, selbstbetiteltes Album bei 17 Music Entertainment. Obwohl er auch selbst Songs geschrieben hat, wurden für das Album 10 Songs von anderen Songwritern ausgesucht. Matt Gary ist ein Beführworter der Idee, dass der beste Song immer gewinnen sollte, egal, wer ihn geschrieben hat.

Trotzdem hat er sich durch seine persönliche Interpretation jeden Song zu eigen gemacht. Vom langsam-rockigen und groovigen "The Days You Live For", über den leichtflirtenden Humor bei "Can't Take Her Anywhere", dem rauen, von der Fiddle getragenen "Not Every Man Lives" bis hin zur Romantik von "Too Far", all diese Vielfalt zeugt von dem sonnigen Optimismus, dem Lächeln, mit dem er die Bühne bereitet für das Versprechen kommender Alben.

Trotz dem sonnigen Optimismus scheint sich Gary mit der Veröffentlichung seines Albums schwer zu tun. 2009 erschien die erste Single, "The Days You Live For", gefolgt 2011 von "Beautiful Life" und der dritten Single "City Lights", die am 24. Juli 2012 veröffentlicht wurde. Von dem angekündigten Album war bisher aber nichts zu hören.

  • Aktuelle CD

  • Fragen an Matt Gary

Cd Cover: Matt Gary - Matt Gary

Welche CD ist in Deinem Player?
"Derek Sholls 'Here'. Das ist ein fantastisches Album."

Welches Buch liegt auf Deinem Nachttisch?
Pop Goes the Weasel, von James Patterson.”

Welche Songs singst Du unter der Dusche?
"Ich singe da eigentlich meine eigenen Songs... die Akkustik ist grossartig."

Welche Art zu Reisen liebst Du?
"Definitiv etwas motorisiertes - Ich liebe es zu fahren, wenn es sonnig ist und man die Fenster herunter kurbeln kann und die Stereoanlage aufdreht."

Was würden wir nie von Dir erwarten?
"Ich bin ein Kletterer und ein Sänger, der seit dem 4. Lebensjahr mit Asthma zu kämpfen hat."