Nathan Lee Jackson

Nathan Lee Jackson

Nathan Lee Jackson pflegte sein Talent mit einer Kur aus Klavierstunden, Kirchenchor, Talentwettbewerben und den Parts als Opener in allen möglichen Shows rund um Winchester, Ky. Nach seinem Highschoolabschluss zog er nach Nashville und betrat die ausgetretenen Pfaden ins Musikgeschäft. Hierbei hatte er aber zwei Vorteile. Der erste war eine Mitbewohnerin in seiner Unterkunft, Billy Stanges ehemalige Ehefrau, welche den Newcomer freudig ihren Bekannten in der Industrie bekannt machte.

Der zweite Vorteil waren Jacksons künstlerischen Fähigkeiten. Seine ausdrucksvolle Stimme zusammen mit der dramatischen Poesie seiner Texte spiegelte sich in der Aufnahme seiner Ballade "Powerful" wider und erreichte so auch das Ohr von Jeff Glixman. Eigentlich tief im klassischen Rock verwurzelt, fühlte sich der Produzent angesprochen und zusammen mit Zak Rizvi nahm er Jacksons Debutalbum "Complicated Hearts" bei StarCity Recordings auf. Auch Jacksons Frau Stephanie wurde in die Arbeit mit eingebunden.

Von den 14 Songs der CD hat Jackson 12 mit und die Ballade "Powerful" alleine komponiert. Das Album ist gewebt wie ein komplexer Teppich aus vielen Einflüssen und ungewöhnlichen Arrangements. Angefangen von zwei A Capella Stücken, hin zu dem eher jazzigen "Kentucky Breeze", den harmonischen Streichern bei "Sittin By The River", der Countrybeladenen Steel bei der neuen Single "Desperate Man" bis hin zur kraftvollen Powergitarre bei einigen anderen Songs. Über die ganze CD hinweg bewegt sich Jackson über die Grenzen hinweg und berührt viele umliegenden Genre.

  • Aktuelle CD

  • Fragen an Nathan Lee Jackson

CD-Cover:Nathan Lee Jackson - Complicated Hearts
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
Leider nicht verfügbar


Wer ist Dein musikalischer Held?
Garth Brooks. "Ropin The Wind" war das erste Album, was ich hatte und "The River" der erste Song, den ich alleine in der Kirche gesungen habe.

Welchen Song würdest Du gerne einmal aufnehmen?
"Two Sparrows in a Hurricane" von Tanya Tucker. Ich liebte diesen Song schon als Kind und nun passt er zu meinem Leben besser denn je.

Welche CD ist in Deinem Player?
Nichole Nordemans "Wide Eved".

Was isst Du am liebsten, wenn Du auf Tour bist?
Alles, was es gratis gibt.

Wer ist Dein Traumduettpartner?
Meine Frau Stephanie! Obwohl, wenn Stephanie mit schwerer Grippe zu Hause im Bett liegen würde und LeAnn Rimes käme und würde gerne ein Duett mit mir bei den CMAs singen, ich glaube, es würde mir unter Tränen schwerfallen, aber ich könnte dem dann doch etwas abgewinnen.