×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Jonalee White

Jonalee White

Eines Tages, als sie noch in Erie, Pennsylvania, wohnte, wechselte Jonalee White von einem Radiosender zum anderen, bis sie bei Vince Gill hängen blieb, der gerade "Whenever You Come Around" sang. Dies reichte aus, um den jungen Teenager von der christlichen Musik, mit der sie aufgewachsen war, abzuwenden und regelmäßig die Musik von Garth Brooks, Patsy Cline, Reba McEntire und andere Einflüsse auf sich einwirken zu lassen.

Und als sie ihren Master-Abschluss in Schulpsychologie gemacht hatte, baute White ihr Talent auf der Bühne und als Songschreiberin weiter aus. Gleichzeitig entwarf verfolgte sie eine kreative Karrierestrategie und sang sich bis in die Endrunden von "Stars Tomorrow", einer Online TV-Serie von NBC, und dem Online-Wettbewerb von "CMT Music City Madness". Sponsoren meldeten sich bei ihr und sie schloss einen Vertrag ab, die 20 Episoden der neuen Reality-Show "The Long Road to Nashville", einer Dokumentation von Whites Leben als aufstrebende Künstlerin widmeten.

Im März, kurz vor dem Beginn der Serie, veröffentlichte Lick Records "Wake Me", das Debütalbum von White, das von Jeff Tweel produziert wurde. Im Titelsong, von ihr als Koautorin mitgeschrieben, formt sie die Nuancen der Melodie über einem brutzelnden, schnellen Groove. Die restlichen sieben Songs hat White alleine geschrieben. Auch hier beweist sie solide Handwerksarbeit; angefangen von der stampfenden Hookline, mit der "The Reason" losgeht bis zu "Husband #2", der eine freche, warnende Breitseite auf treulose Ehegatten abfeuert.

Die Moral von der Geschichte: Radiohören kann mit Sicherheit gute Dinge hervorbringen.

  • Aktuelle CD

  • Fragen an Jonalee White

Jonalee White - Wake Me
leider nicht vergeben
leider nicht vergeben
Downloaden bei iTunes
leider nicht vergeben





Welche CD hörst Du gerade?
Meine

Welches Lied singst Du unter Dusche?
"All By Myself"

Welches Lied hättest Du gerne geschrieben?
Die Nationalhymne der Vereinigten Staaten von Amerika

Welchen Satz hörst Du Dich immer wieder sagen?
Country Rocks

Was sagst Du immer wieder zu Dir selbst?
What am I saying and why can't I shut up? ("Was sagt ich da und wieso kann ich nicht den Mund halten?")

Welchen Titel sollte Deine Autobriografie tragen?
"The Long Road to Nashville" ("Der lange Weg nach Nashville")

Welchen Beruf würdest Du gerne machen, wenn Du keine Sängerin wärst?
Schulberater