Carrie Underwood bei Leute heute im ZDF

Carrie Underwood

Die Sendung "Leute heute" hat mit Carrie Underwood ein Interview geführt.

Carrie Underwood ist nicht nur die erfolgreichste "American Idol"-Teilnehmerin aller Zeiten, sie ist von Beginn an eine feste Größe in der Country Music. Zahlreiche Gold- und Platin-Auszeichnungen zieren ihre Wände, darunter auch Auszeichnungen aller namenhaften Preise, die es für Country-Sänger gibt, inklusive einem Grammy. Nun hat Carrie Underwood sich Deutschland ins Visier genommen.

An diesem Freitag erscheint mit "Cry Pretty", das bei Amazon.de, iTunes oder JPC vorbestellt werden kann, das neue Album von . Damit die Country-Sängerin auch in Deutschland durchstarten kann, war sie letzte Woche in Berlin, um ihr Album zu promoten.

Das Ergebnis, wie die Mainstream-Medien darauf angesprungen sind, ist beeindruckend. Am heutigen Dienstag, den 11. September 2018, strahlt das ZDF im Rahmen der Sendung "Leute heute" ein Interview aus. Die Sendung beginnt um 17:45 Uhr.

Außerdem hat das MDR Fernsehen das Thema aufgegriffen und wird ein Interview in der Sendung "Brisant" ausstrahlen. RTL Television berichtet im Rahmen von "Guten Morgen Deutschland", "Punkt 12" und "Exclusiv" über die Album-Veröffentlichung und VOX war für "Prominent" vor Ort. (Die Ausstrahlungstermine für die vorgenannten Sendung sind noch nicht bekannt, aber die Ausstrahlung wird zeitnah erfolgen.)

Auch Radio-Sendungen zeigten sich interessiert. So zum Beispiel Fritz Egner für Bayern 1, EDR2 und natürlich Antenne Brandenburg, die sogar eine akustische Live-Session gemacht haben.

Jetzt brauchen die Fans nur noch zugreifen und das Album in die Charts bringen und der Durchbruch für Carrie Underwood hierzulande wäre geglückt.


Anmelden