John Prine an Lungenkrebs erkrankt

John Prine

John Prine muss im Dezember diesen Jahres ins Krankenhaus und operiert werden. Wie der Sänger und Songschreiber auf seiner Seite selbst meldet, wurde bei ihm Lungenkrebs diagnostiziert, der zunächst operativ entfernt werden soll.

Es handelt sich um ein nicht kleines Zellkarzinom auf der Lunge und John Prine schreibt: "Ärzte hier in Nashville haben es früh erkannt und es ist operabel…Es gib keinen Grund, warum ich mich nicht vollständig erholen sollte."

Der Grammy®-Gewinner schreibt weiter, dass der Lungenkrebst in keiner Verbindung zu dem Krebst steht, der 1997 beim ihm entdeckt wurde.

Bis zum 7. Dezember 2013 finden die angekündigten Konzerte noch statt, die nachfolgenden Dezember-Konzerte wurde auf Anfang März 2014 verschoben.


Anmelden