Robin Gibb von den Bee Gees im Alter von 62 Jahren verstorben

Robin Gibb verstorben

Der Sänger und Songschreiber Robin Gibb, einer der Bee Gees, ist am Sonntag, den 20. Mai 2012, den Folgen seiner Darmkrebserkrankung erlegen. Er wurde 62 Jahre alt. Er verstarb unmittelbar nach einer Darmkrebsoperation.

In der Country-Szene machte er auf sich aufmerksam, als er für Dolly Parton und Kenny Rogers ihren Welthit "Islands in the Stream" schrieb.

Robin Gibb, sein Zwillingsbruder Maurice und sein älter Bruder Barry begannen ihre Karriere Anfang der 60er in Australien. Die Bee Gees, was für die Anfangsbuchstaben von "Brother Gibb" steht, hatten ihren internationalen Durchbruch mit "New York Mining Disaster 1941" und "To Love Somebody", bei denen Robin Gibb die Lead Vocals sang.

Mit dem Soundtrack zu dem Film "Saturday Night Fever", mit den Hits "Stayin' Alive", "Night Fever" und "How Deep Is Your Love", wurden sie zu internationalen Superstars.

Anfang der 80er schrieben die drei Brüder den Song "Islands in the Stream", der von Dolly Parton und Kenny Rogers aufgenommen wurde. Das Lied schaffte es 1983 bis an die Spitze der Billboard Hot Country Songs Charts und führte diese zwei Woche lang an.

Aber auch andere Künstler nahmen Songs aus der Feder der Bee Gees auf, darunter Barbra Streisand, Diana Ross und Céline Dion. Take That coverten als letzten Song vor ihrer Trennung noch einmal den Bee Gees Hit "How Deep Is Your Love" und feierten damit in Europa große Erfolge.

1994 wurde die Bee Gees in die Songwriters Hall of Fame- und 1997 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Im April diesen Jahres war Robin Gibb ins Koma gefallen, nachdem er mit einer Lungenentzündung in ein Krankenhaus in London eingeliefert worden war. Nur eine Woche später teilte das Krankenhaus mit, dass Gibb wieder aufgewacht und bei klarem Verstand sei.

Noch im Februar hatte Robin Gibb erklärt, er erhole sich gut von dem Krebs, der vor anderthalb Jahren nach einer Operation bei ihm diagnostiziert worden war.

Robin Gibb hinterlässt vier Kinder. Seine beiden Söhne Spencer und Robin-John sowie Tochter Melissa sind bereits erwachsen. Von seiner Frau Dwina lebte er zuletzt getrennt, sie hatte ihn jedoch wiederholt am Sterbebett besucht.

Anmelden
Toby Keith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Toby Keith ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Der Country-Sänger verstarb im Kreise seiner Familie nach dreijährigem Kampf gegen Magenkrebs, nachdem er wenige Wochen zuvor gesagt hatte, dass er...
Margo Smith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Die Sängerin Margo Smith, bekannt für eine Reihe von Country-Hits in den 1970er und 1980er Jahren, starb am Dienstag, 23. Januar, im Alter von 84 Jahren...
Rockabilly-Gitarrist Larry Collins verstorben
Aktuelle Nachrichten
Larry Collins, Hit-Songschreiber und Rockabilly-Gitarrist gestorben Larry Collins - der an der Westküste ansässiger Rockabilly-Musiker, Country-Sänger und Songschreiber und eine Hälfte des Duos The...
Laura Lynch (The Chicks) stirbt bei Autounfall
Aktuelle Nachrichten
Laura Lynch (Gründungsmitglied von The Chicks) verstirbt bei Autounfall Wie CBS News berichtet war Laura Lynch nicht angeschnallt: Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos im US-Bundesstaat Texas...
Charlie Robison ist tot
Aktuelle Nachrichten
Sänger und Songschreiber Charlie Robison ist verstorben Charlie Robison, der texanische Sänger und Songschreiber, der mit seinen Roots-Hymnen die Country-Charts stürmte, bis er sich zurückziehen...
Jimmy Buffett verstorben
Aktuelle Nachrichten
"Margaritaville"-Sänger Jimmy Buffett ist tot Die Country-Gemeinde trauert um Jimmy Buffett. Der Sänger der mit Alan Jackson zusammen "It's Five O'Clock Somewhere" gesungen hat, ist im Alter von 76...
Gordon Lightfoot ist tot
Aktuelle Nachrichten
Der "Sundown"-Sänger Gordon Lightfoot ist verstorben Gordon Lightfoot, der in den 1960er und 70er Jahren durch eine Reihe von Hits berühmt wurde, ist gestorben. Seine Publizistin Victoria Lord...
Ray Pillow ist tot
Aktuelle Nachrichten
Der Country-Sänger Ray Pillow ist verstorben Im Alter von 85 Jahren verstirbt der Country-Sänger und das Mitglied der Grand Ole Opry Ray Pillow. Unvergessen bleiben seine Duette mit Jean Shepard,...
Kyle Jacobs ist tot
Aktuelle Nachrichten
Die Polizei ermittelt im Tod des Songschreibers Kyle Jacobs Kyle Jacobs verstarb am Freitag, den 17. Februar 2023. Es wurde noch keine Todesursache bekanntgegeben, aber die Metro Polizei in...
Earl Boen ist tot
Aktuelle Nachrichten
Schauspieler Earl Boen im Alter von 81 verstorben Am 5. Januar 2023 verstarb Earl Boen im Alter von 81 Jahren friedlich im Schlaf an den Folgen einer Lungenkrebserkrankung. Die Diagnose hatte der...