Carrie Underwood singt mit Tony Bennett in der Serie Blue Blood

Carrie Underwood

Carrie Underwood scheint mehr und mehr Interesse an einer Schauspielerkarriere zu zeigen, denn nach ihrer Rolle in "Soul Surfer" hat die Country-Sängerin nun einen Cameo-Auftritt in der Serie "Blue Blood" an Land gezogen.

In ihrer Rolle wird sie zusammen mit Tony Bennett das Duett "It Had to Be You" singen.

Der ausführende Produzent Leonard Goldberg sagt über den Coup: "Die Musiker-Legende Tony Bennett und die großartig talentierte Carrie Underwood gemeinsam in der Show zu haben, ist ein wahres Geschenk. Das Talent, das die Beiden mitbringen, ist einfach unglaublich."

Der gemeinsame Auftritt wird um Rahmen einer politischen Spendenaktion stattfinden. Die Hauptdarsteller der Serie, Tom Selleck und Bridget Moynahan, werden ebenfalls in der Szene zu sehen sein.

In den USA startet im Herbst die zweite Staffel der CBS Paramount-Serie. In Deutschland beginnt im Herbst diesen Jahres Kabel Eins mit der Ausstrahlung der ersten Staffel.

Carrie Underwood und Tony Bennett haben den Song "I Had to Be You" für das Album "Duets II" von Tony Bennett aufgenommen. Der Silberling wird hier am 16. September 2011 veröffentlicht. Auf dem Duett-Album werden auch Willie Nelson, Faith Hill, Sheryl Crow und k.d. lang zu hören sein.


Anmelden