ohne Titel

Gestern, am Montag, den 14. Februar 2011, ist Rineke van Beek im Alter von 57 Jahren verstorben.

Rineke van Beek war mehr als 25 Jahre lang aktiv in der Niederländischen Country-Szene. Sie war unter anderem tätig für die "Country Gazette", für den Radiosender "Nashville FM" sowie Beraterin für das renommierte "Floralia Country Music Festival".

Seit Jahren litt Rineke van Beek an einem Gehirntumor der später auch zu Flüssigkeit in ihren Lungen führte. Bereits vor zwei Monaten legte sie ihre Arbeit für die Country-Szene nieder.

Van Beek war ein gerngesehener Gast in Nashville und besuchte dort regelmäßig das CRS (Country Radio Seminar), CMA Music Festival (vormals Fan Fair) und die CMA Awards Gala. Sie war eine der ersten europäischen Journalisten, die ein Interview mit Garth Brooks führte noch bevor er die Treppen des Erfolges hinaufstieg.

Mit dem Tod von Rineke van Beek hat die niederländische Country-Szene eine ihrer größten Botschafterinnen verloren.


Anmelden