Martina McBride hat am 8. Mai 2007 vor dem Gericht in Nashville, Tennessee, eine einstweilige Verfügung gegen Ricky D. Fissel beantragt.

Fissel erschien am 1. April 2007 uneingeladen vor dem Haus von Martina McBride und ihrem Ehemann John, als dieser die Tür öffnete fragte Fissel ob Martina zu Hause sei. Eine Woche später erschien Fissel erneut vor dem Wohnhaus und fragte John McBride, wer zuvor in dem Haus gelebt habe. Anschließend flüchtete Fissel.

John McBride identifizierte Fissel aus einer Reihe Fotos und die Polizei fand bei der anschließenden Hausdurchsuchung von Fissels Wohnung mehrere Zeitungsartikel über Martina McBride. Die Bilder der Country-Künstlerin waren mit einem Herz umrandet.


Anmelden