Inzwischen mehren sich Zeugenaussagen, welche die Aussagen von dem Mann aus Texas bestätigen, welcher behauptet, dass Billy Joe Shaver ihn angeschossen und so schwer verwundet hat.

Billy Croker, so der Name des Mannes, sagte der Polizei, dass er den Angriff nicht provoziert habe. Laut einer Zeugenaussage, welche zum Haftbefehl führte, folgte Shaver Croker aus der Bar heraus. Dann fragte Shaver den Mann "Wo willst Du es hinhaben?", bevor er ihm ins Gesicht schoß. Ein anderer Zeuge will gehört haben, wie Shaver zu Croker sagte "Sag mir, dass es Dir Leid tut." und "Keiner sagt mir, dass ich das Maul halten soll."

Shavers Anwalt hatte behauptet, dass Croker betrunken und aggressiv war, dass Croker Shaver verfolgt hätte, um ihn mit einem Messer anzugreifen (. Shaver stellte sich am Dienstag und hinterlegte eine Kaution von 50.000 US Dollar.


Anmelden